Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Advent im Erzgebirge

Reise in das Weihnachtsland, wo Schwibbögen, Räuchermännchen und Adventslichter Sie in eine Zauberwelt versetzen!

Angebot merken

Zielgebiet

  • Deutschland

Reisearten

  • Busreise

Reiseleitung

  • Schulz, Lothar Dipl. Hist.

Dauer & Termine

  • 5 Tage

    • 27.11. - 01.12.2021

Liebevoll geschmückte Häuser und Fenster, festliche Weihnachtsbäume und Schwibbögen. In der Adventszeit verwandelt sich fast jede Ortsmitte der erzgebirgischen Städte und Gemeinden in ein kleines Weihnachtswunderland. Lernen Sie ausgesuchte Weihnachtsmärkte der Region kennen.

1. Tag | Samstag, 27. November 2021

Leipziger Weihnachtsmarkt – Zwickau

Abf. 6:00 Uhr MG Überlandbusbhf. – 6:15 Uhr HBF Rheydt.

Anreise der Gruppe mit Zwischenstopp in Leipzig. Kurzer Stadtrundgang in der Innenstadt mit Thomas- und Nikolaikirche, Besuch des Leipziger Weihnachtsmarktes. Weiterfahrt ins 4 Sterne First-Inn-Hotel Zwickau direkt in der Altstadt gelegen Der Zwickauer Weihnachtsmarkt, der sich durch die Altstadt erstreckt, lädt Sie nun täglich mit seiner besonderen Atmosphäre zu einem Bummel ein. Mehrfach wurde er zu einem der Schönsten in ganz Deutschland und 2017 zum familienfreundlichsten Weihnachtsmarkt in Sachsen gewählt.

Abendessen im Hotel.

2. Tag | Sonntag, 28. November 2021

Silberstadt Freiberg und Besuch des Freiberger Christmarkts

Traditionell und dennoch neu, öffnet der Freiberger Christmarkt seit 2012 als erster bergmännischer Erlebnisweihnachtsmarkt im Erzgebirge unter dem Motto "Original bergmännisch im Erzgebirge" seine Pforten. Besuch des Freiberger Christmarktes. Auf dem historischen Freiberger Obermarkt betreten Sie eine funkelnde erzgebirgische Weihnachtswelt, wo Engel und Bergmann, typische Figuren aus dem Bergbau, grüßen Freibergs historischer Stadtkern steht unter Denkmalschutz. Die Altstadt präsentiert sich dem Besucher als komplett unzerstörtes Ensemble und ist in der Adventszeit auch dadurch etwas Besonderes. Besuch im Freiberger Dom mit der um 1230 geschaffenen „Goldenen Pforte“ und der berühmten großen Silbermannorgel.

Abendessen.

3. Tag | Montag, 29. November 2021

Tagesausflug Annaberg-Buchholz und Seiffen

Fahrt nach Annaberg-Buchholz. Stadtrundgang durch das historische Zentrum mit Besuch der St. Annenkirche. Der Weihnachtsmarkt mit seiner großen Pyramide auf dem Markt erinnert u.a. an die jahrhundertelange Tradition des Bergbaus. Besuch des Weihnachtsmarktes mit der großen Pyramide. In der Bergkirche wird der sogenannte "Annaberger Krippenweg" präsentiert. Es handelt sich dabei um eine bergmännische Weihnachtskrippe, die aus mehreren holzgeschnitzten Großfiguren besteht Weiterfahrt von Annaberg-Buchholz in die „Spielzeugstadt Seiffen“ Seinen Namen verdankt der Ort der Zinngewinnung im Mittelalter. Ehemals wurde aus zinnerzhaltigen Gesteinen und Erdreich durch „Ausseifen“, eine Art von Ausschwämmen oder Auswaschen, Zinn in Form von Körnern oder Graupen gewonnen. Seit der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts entwickelte sich im Ort verstärkt die Holz- und Spielwarenindustrie. Rundgang und Aufenthalt im Ort u.a. zum Besuch des Weihnachtsmarktes und des Spielzeugmuseums.

Abendessen.

4. Tag | Dienstag, 30. November 2021

Bergstadt Schneeberg und Zwickau

Fahrt nach Schneeberg an der Silberstraße im oberen Westerzgebirge. Weithin sichtbar ist die markante St. Wolfgangskirche. Der Stadtkern liegt auf dem 470 m ü. NN hohen Schneeberg, der der Stadt ihren Namen gab. Kurzer Stadtrundgang und Besuch des Weihnachtsmarktes. Insgesamt sind zum Weihnachtsmarkt im Stadtzentrum von Schneeberg 35 Marktstände aufgebaut. Die 23 Meter hohe Fichte erstrahlt im Glanz von über 600 Lichtern. Eine Attraktion ist die 10,80 Meter hohe Pyramide mit 33 Figuren. Am Nachmittag ist noch einmal Gelegenheit sich in Zwickau umzuschauen und den dortigen Weihnachtsmarkt zu besuchen

Abendessen im Hotel.

5. Tag | Mittwoch, 01. Dezember 2021

Rückfahrt

Nach einem letzten Frühstück Rückreise nach Mönchengladbach.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 4 Hotelübernachtungen mit Halbpension im 4* Superior Hotel First Inn Zwickau
  • Stadtbesichtigungen und Weinachtsmarktbesuch in Zwickau
  • Stadtbesichtigungen und Weinachtsmarktbesuch Silberstadt Freiberg
  • Stadtbesichtigungen und Weinachtsmarktbesuch Annaberg – Buchholz
  • Stadtbesichtigungen und Weinachtsmarktbesuch Spielzeugstadt Seiffen
  • Stadtbesichtigungen und Weinachtsmarktbesuch Bergstadt Schneeberg
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Rundfahrten gemäß Programm
  • Gepäckbeförderung, Steuern, Grenz- und Straßengebühren
  • Drittschadenversicherung während der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

4* Best Western Plaza Hotel Zwickau

Herzlich willkommen im Best Western Plaza Hotel Zwickau, verkehrsgünstig gelegen im westlichen Teil von Zwickau, nur ca. 2 km vom Zentrum und 1 km vom Bahnhof Zwickau entfernt. Direkt vor den Toren der Stadt warten das Erzgebirge, das Vogtland oder der legendäre Sachsenring mit unvergesslichen Eindrücken auf Sie. Fühlen Sie sich wohl und wohnen Sie komfortabel in den gemütlichen Zimmern. Im Restaurant „Estia“ werden Sie kulinarisch mit meditarranen & internationalen Köstlichkeiten verwöhnt. Oder lassen Sie den Tag unbeschwert in der Smokers-Lounge ausklingen. Außerdem können Sie sich über den Dächern der Stadt in der finnischen Sauna vom Alltag erholen.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Advent im Erzgebirge
4* Best Western Plaza Hotel Zwickau

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 699,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
27.11. - 01.12.2021
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
699,00 €
27.11. - 01.12.2021
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
791,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel A.
Unsere Empfehlungen