Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Advent in Oberfranken

Coburg – Bamberg – Bayreuth

Die gemütliche Vorweihnachtszeit mit allen Sinnen erleben und genießen...

Angebot merken

Zielgebiet

  • Deutschland

Reisearten

  • Komfort- und Erlebnisreise
  • Busreise

Reiseleitung

  • Bachmaier, Recarda

Dauer & Termine

  • 4 Tage

    • 02.12. - 05.12.2020

1. Tag | Mittwoch, 02. Dezember 2020

Abfahrt 06:00 Uhr MG Überlandbusbahnhof - 06:15 Uhr HBF Rheydt

Zunächst führt uns unsere Reise nach Bamberg. Die Welterbestadt Bamberg wird von dem größten unversehrt erhaltenen Altstadtensemble Europas geformt. Der Dom St. Peter und St. Georg gehört zu den Kaiserdomen und ist mit seinen vier Türmen das beherrschende Bauwerk der Altstadt. Ein ganz besonders traditionelles Element der Stadt zur Weihnachtszeit ist auch die Bamberger Krippenlandschaft. Nach einem kleinen Stadtspaziergang genießen Sie ein wenig Freizeit auf dem Weihnachtsmarkt, bevor wir unsere kurze Weiterfahrt Richtung Coburg antreten. Check-in im 3*S Privathotel Steiner in Großheirath bei Coburg. Zur besinnlichen Einstimmung laden wir Sie vor dem gemeinsamen Abendessen zu einer kurzweiligen weihnachtlichen Lesung mit heißem Kakao und Glühwein ein.

2. Tag | Donnerstag, 03. Dez. 2020

Nach einem gemütlichen und reichhaltigen Frühstück starten wir gut gestärkt nach Bad Staffelstein. Hier besuchen Sie die berühmte Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen, einem der Meisterwerke des 18. Jahrhunderts, geschaffen von Balthasar Neumann. Im Anschluss geht es weiter in die Residenzstadt Coburg, dem Stammsitz der Fürsten von Sachsen-Coburg-Gotha, die mit ganz Europa verwandt waren und es bis heute sind. Der bezaubernde Altstadtkern Coburgs, noch immer von einstigen Mauern umschlossen, birgt prächtige Bürgerhäuser und fürstliche Palais und über der Stadt thront eine der ältesten und besterhaltendsten Burgen Deutschlands – die Coburger Veste. Bei einem kleinen Stadtrundgang erleben Sie den besonderen Flair der historischen Altstadt. Im Anschluss bleibt genügend Zeit zu einem Besuch des schönen Weihnachtsmarktes. Nach dem Abendessen erwartet uns ein stimmungsvoller Abend mit dem fränkischen Liedermacher Gerd Backert.

3. Tag | Freitag, 04. Dezember 2020

Nach einem ausgiebigen Frühstück in unserem Hotel fahren wir über gewundene Straßen durch die winterliche Landschaft der Fränkischen Schweiz mit ihrem ganz besonderen Charme, vorbei an romantischen Burgen und steilen Felshängen, weiter nach Bayreuth. Die Wagnerfestspiele haben Bayreuth weltberühmt gemacht. Aber nicht nur im musikalischen Sinne ist sie eine geschichtsträchtige Stadt. Bereits im 18. Jahrhundert verwandelte die Markgräfin Wilhelmine, eine Schwester Friedrich des Großen, Bayreuth in ein Kleinod barocken Lebens. Entdecken Sie die Innenstadt mit seinem Markgräflichen Opernhaus (seit 2012 UNESCO-Welterbe), welches zu den schönsten Barocktheatern der Welt gehört. Im Anschluss bleibt genügend Zeit, um den gemütlichen Bayreuther Christkindlesmarkt zu besuchen. Rückfahrt zum Hotel am Nachmittag und gemeinsames Abendessen.

4. Tag | Samstag, 05. Dezember 2020

Nachdem wir ein letztes Mal das gute Frühstück im Hotel genießen durften, fahren wir durch den Thüringer Wald nach Lauscha. Dort erwartet uns eine besondere Attraktion: Der Kugelmarkt in Lauscha – ein ganz spezieller Weihnachtsmarkt, der nur an vier Tagen im Advent geöffnet hat. Bummeln Sie gemütlich über den Markt, schauen Sie den Glasbläsern bei ihrer faszinierenden Arbeit zu und probieren Sie regionale Leckereien. Um die Mittagszeit treten wir, perfekt eingestimmt auf die bevorstehende, besinnliche Zeit, die Heimreise nach Mönchengladbach an.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 3 Hotelübernachtungen mit Frühstücksbuffet im 3*S Privathotel Steiner in Großheirath bei Coburg
  • 1 Flasche Wasser bei Anreise auf dem Zimmer
  • 3x regionales 3-Gang-Wahlmenü im Hotel mit Salatbuffet
  • Weihnachtliche Lesung mit heißem Kakao und Glühwein
  • Abendveranstaltung mit dem fränkischen Liedermacher Gerd Backert
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Örtliche Führungen
  • Rundfahrten gemäß Programm
  • Gepäckbeförderung, Steuern, Gebühren
  • Drittschadenversicherung während der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

3*S Privathotel Steiner in Großheirath bei Coburg

Dieses elegante Hotel in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert ist 13 km von der Kunstsammlung in der Veste Coburg und 16 km von den Tieren im Wildpark Schloss Tambach entfernt.

Die gemütlichen Zimmer mit neutralem Dekor und Holzakzenten verfügen über kostenloses WLAN und Kabelfernsehen sowie teilweise über einen Balkon. Die Zimmer der gehobenen Kategorie zeichnen sich durch eine stilvolle Einrichtung aus, während die Suiten zusätzlich über ein separates Wohnzimmer verfügen.

Die Nutzung der Parkplätze ist kostenlos. Im gemütlichen Speiseraum wird ein Frühstücksbuffet serviert. Zum Hotel gehören außerdem ein vornehmes Restaurant, eine Bar mit Terrasse, eine rustikale Stube und eine Lounge mit Kamin. Auch gibt es einen Innenpool und eine Sauna.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Coburg
3*S Privathotel Steiner in Großheirath bei Coburg

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 498,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
02.12. - 05.12.2020
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
498,00 €
02.12. - 05.12.2020
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
534,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/Kirchenspenden/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel A.
Unsere Empfehlungen