Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Frühling im Elsass und in den Vogesen

Colmar - Straßburg - Riquewihr - Gérardmer

Angebot merken

Zielgebiet

  • Deutschland

Reisearten

  • Busreise
  • Studienreise

Reiseleitung

  • Hermanns, Karl-Heinz

Dauer & Termine

  • 4 Tage

    • 18.03. - 21.03.2021

Im Elsass und in den Vogesen begegnen uns abwechslungsreiche Landschaften sowie Menschen, in deren Alltag elsässische Lebensweise spürbar wird. Die europäische Metropole Straßburg, einer der Dreh- und Angelpunkte der EU sowie das vom Mittelalter und der Renaissance geprägte Colmar, an der Elsässer Weinstraße gelegen, faszinieren mit ihren Stadtbildern, einer facettenreiche Geschichte und pulsierendem Leben. Vielseitige Landschaft und Geschichte, herrliche Kunst- und Kulturwerke, gepflegte Gastlichkeit und Lebenslust, idyllische Städte und Dörfer werden wir auf dieser Reise auf Schritt und Tritt antreffen.

1. Tag | Donnerstag, 18. März 2021

Abf. 6:00 Uhr MG Überlandbusbahnhof / 6:15 Uhr HBF Rheydt

Fahrt über die „Route des Vins“ mit Besuch der romantischen Weinorte: Ribeauvillé und Riquewihr - Besichtigung der historischen Altstädte mit ihren Originalstadtbildern aus dem 16. Jh. Check-In und Abendessen im 4*Hotel de L`Europe, Colmar-Horbourg-Wihr.

2. Tag | Freitag, 19. März 2021

Fahrt durch die Vogesenwälder - Col de la Schlucht – Gérardmer. „Perle der Vogesen“ - eindrucksvolle Landschaftsfahrt über den Kamm der Vogesen „Route des Crêtes“ - Hartmannsweiler Kopf - Thann (St. Theobald-Münster). Abendessen im Hotel.

3. Tag | Samstag, 20. März 2021

Fahrt nach Colmar und Besichtigung: Altstadt mit „Altem Kaufhaus“, Pfisterhaus, Dom St. Martin, Haus der Köpfe, Klein-Venedig, Dominikanerkirche, Madonna im Rosenhag, Museum Unterlinden mit dem Isenheimer Altar, u.a.m. Nach der Mittagspause Besuch des vielleicht schönsten Weinstädtchens im Elsass, Eguisheim. Am Abend Fahrt in die Weinberge zur „Auberge du Bollenberg“. Abendessen in einem typischen Restaurant.

4. Tag | Sonntag, 21. März 2021

Auffahrt zur großartigen Hochkönigsburg (überwältigender Blick ins Rheintal). Weiterfahrt über Molsheim nach Straßburg. Stadtbesichtigung: u.a. Straßburger Münster, Rohan-Schloss, Frauenhaus, Haus Kammerzell, urtümliches Viertel „La Petite France“ u.a.m. Anschließend Zeit zur individuellen Verfügung. Gelegenheit zu einer Bootsfahrt auf der Ill. Rückfahrt nach Mönchengladbach.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 3 Hotelübernachtungen mit Frühstücksbuffet im 4* Hotel de L`Europe
  • 2x Abendessen im Hotel
  • 1x Abendessen im Restaurant „Auberge du Bollenberg“
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Örtliche Führungen
  • Rundfahrten gemäß Programm
  • Gepäckbeförderung, Steuern, Grenz- und Straßengebühren
  • Drittschadenversicherung während der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

4* Hotel de L`Europe, Colmar-Horbourg-Wihr

Dieses stilvolle Hotel unweit der Straße D 418 ist 5 km von den Skulpturen im Musée Bartholdi im Zentrum von Colmar und 18 km von Breisach an der deutsch-französischen Grenze entfernt.

Die eleganten Zimmer und Suiten, teilweise mit Terrasse oder Balkon, bieten kostenloses WLAN, eine Minibar und einen Flachbildfernseher. Die Unterkünfte mit gehobener Ausstattung haben ein Himmelbett und/oder eine Whirlpool-Badewanne.

Zu den gastronomischen Einrichtungen gehören ein schickes Restaurant, ein zwangloses Lokal mit regionaler Küche und eine elegante Cocktailbar. Außerdem sind ein Innenpool, ein Whirlpool und eine möblierte Terrasse vorhanden.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Elsass und Vogesen
4* Hotel de L`Europe, Colmar-Horbourg-Wihr

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 598,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
18.03. - 21.03.2021
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
598,00 €
18.03. - 21.03.2021
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
706,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel A.
Unsere Empfehlungen