Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Frankfurt und Mainz

Die Goldkammer“- Frankfurts jüngstes Museum

Städel Museum - Frankfurt: Max Beckmann - Sonderausstellung

Landesmuseum Mainz: „Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht“

Alte Oper: London Symphony Orchestra, Sir Simon Rattle & Mitsuko Uchida

Angebot merken

Zielgebiet

  • Deutschland

Reisearten

  • Kunstreise
  • Musikreise
  • Busreise
  • Städtereise

Reiseleitung

  • Kaesler, Markus

Dauer & Termine

  • 3 Tage

    • 15.01. - 17.01.2021

Im Mai 2019 eröffnete mit der „Goldkammer“ Frankfurt eines der modernsten Museen Europas. In nur 4 Jahren wurde dieses privat geführte Haus konzipiert, geplant und realisiert. Das Landesmuseum Mainz ist eines der ältesten Museen Deutschlands. Die bedeutende kunst- und kulturgeschichtliche Sammlung erstreckt sich von den Anfängen der Kultur bis zur Kunst der Gegenwart. Sonderausstellung im Städel: Max Beckmann. Diese Kunst- und Städtereise wird abgerundet durch eine Aufführung in der Alten Oper.

1. Tag | Freitag, 15. Januar 2021

Abf. 7:00 Uhr MG Überlandbusbahnhof – 7:15 Uhr HBF Rheydt

Fahrt nach Frankfurt. Nach Ankunft Stadtrundfahrt mit der örtlichen Reiseleitung mit Besuch der Goldkammer. In den unterirdischen Stollen und Kammern werden wertvolle Ausstellungstücke gezeigt, auch die mit über 300 Goldbarren bekannte Rothschild-Sammlung, die als größte Goldbarrensammlung der Welt gilt. Im Anschluss Check-in und Zimmerbezug im Hotel und gemeinsames Abendessen.

2. Tag | Samstag, 16. Januar 2021

Besuch der Rembrandt Sonderausstellung. Individuelles Mittagessen und nachmittags Zeit zur freien Verfügung. Am frühen Abend gemeinsames Abendessen, Transfer zur Oper und zurück.

Konzert in der Alten Oper

London Symphony Orchestra,

Samstag 16. Januar 2021

20:00, Großer Saal

Sir Simon Rattle

London Symphony Orchestra

Sir Simon Rattle Leitung

Mitsuko Uchida Klavier

Joseph Haydn Sinfonie Nr. 86 D-Dur Hob. I:86

Robert Schumann Klavierkonzert a-Moll op. 54

Franz Schubert Sinfonie Nr. 8 C-Dur D 944 „Große C-Dur“

3. Tag | Sonntag, 17. Januar 2021

Am Vormittag Fahrt nach Mainz zum Thema Römer. Besuch des Landesmuseums zur Sonderausstellung. Anschließend vor der Heimfahrt individuelle Mittagspause.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 2 Hotelübernachtungen mit Frühstücksbuffet im 4* Holiday Inn Hotel Alte Oper
  • 1x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant
  • 1x 2-Gang-Abendessen mit Tischwasser in einem Restaurant
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Museumseintritte und Führungen gem. Reiseprogramm
  • Funk-Sende-Anlage
  • Tourismusabgabe
  • Rundfahrten gemäß Programm
  • Gepäckbeförderung, Steuern, Gebühren
  • Drittschadenversicherung während der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

4* Hotel Holiday Inn Alte Oper

Mit einer eleganten, modernen Einrichtung und kostenfreiem WLAN erwartet Sie das Holiday Inn Frankfurt - Alte Oper in Frankfurt am Main. Freuen Sie sich auf ein Fitnesscenter, ein Restaurant und eine Bar im Hotel. Die hellen Zimmer in der Unterkunft verfügen alle über Klimaanlage, einen Flachbild-TV und ein eigenes Bad mit einem Haartrockner und kostenlosen Pflegeprodukten. Die Zimmer sind zudem mit einem Safe sowie Kaffee- und Teezubehör ausgestattet.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Frankfurt und Mainz
4* Hotel Holiday Inn Alte Oper

3 Tage
1 möglicher Termin
ab 565,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
15.01. - 17.01.2021
3 Tage
Doppelzimmer, Teilpension
Belegung: 2 Personen
565,00 €
15.01. - 17.01.2021
3 Tage
Einzelzimmer, Teilpension
Belegung: 1 Person
645,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/Konzertkarten/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel D.
Unsere Empfehlungen