Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Wachau - Wien - Waldviertel – Donautal

Österreichische Kulturgeschichte zwischen Weinreben und Kunststätten

Angebot merken

Zielgebiet

  • Österreich

Reisearten

  • Studienreise
  • Busreise

Reiseleitung

  • Gumpert, Volker

Dauer & Termine

  • 8 Tage

    • 20.09. - 27.09.2020

Es sind die historischen Bauten, die das architektonische Bild von Krems prägen. Im Stadtkern selbst sind es die liebevoll restaurierten barocken Bürgerhäuser und Kirchen und alte Wehrbauten als Denkmäler einer wechselvollen Entwick-lung, deren Geschichte von Glauben und Glaubenskriegen künden. Aber tief eingebettet in die Geschichte der Stadt findet der Besucher in den zahlreichen modernen Stadtcafés, den Restaurants, Geschäften und Boutiquen von Krems als Kontrast dazu, das blühende, pulsierende Leben.

1. Tag | Sonntag, 20. September 2020

Abf. 6:00 Uhr MG Überlandbusbhf. – 6:15 Uhr HBF Rheydt

Fahrt über Nürnberg - Linz – entlang der Donau nach Krems. Check-in im 4* Steigenberger Hotel & Spa, Krems für 7 Nächte mit Halbpension/4-Gang-Abendmenu mit Salatbuffet.

2. Tag | Montag, 21. September 2020

Stadtspaziergang durch Krems und Stein mit Besichtigung der historischen Altstadt. Nach einer erholsamen Mittags-pause in dem lebhaften Städtchen besteht noch die Möglichkeit zum Besuch der sehenswerten Kunsthalle, in der laufend hochkarätige Ausstellungen stattfinden.

3. Tag | Dienstag, 22. September 2020

Heute steht ein Besuch der großartigen Metropole Wien auf dem Programm. Stadtrundfahrt unter ortskundiger Leitung und Besichtigung von weltberühmten Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag ist noch Zeit zu einem individuellen Shopping-Bummel oder zu weiteren Besichtigungen - unser Reiseleiter wird Ihnen wertvolle Tipps geben.

4. Tag | Mittwoch, 23. September 2020

Fahrt durch das Donautal zum geschichtsträchtigen Städtchen Dürnstein: Finstere Raubritter, fromme Kreuzfahrer, lebenslustige Pröbste, stolze Schiffsmeister und reiche Handelsherren – sie alle erwachen in der ehemaligen Festung zu neuem Leben. Weiterfahrt durch die Wachau entlang der Donau zum Stift Melk. Besichtigung der großartigen Klosteranlage mit herrlichem Blick ins Donautal.

5. Tag | Donnerstag, 24. Sept. 2020

"Wege zum Wein": Besuch im Loisium, Langenlois. Entdecken Sie im Zentrum für Weinkultur den niederös-terreichischen Wein auf eine einzigartige Weise. Weiterfahrt nach Klosterneuburg. Besichtigung des Chorherrenstiftes mit dem weltberühmten „Verduner Altar“ - bzw. Aufenthalt in dem reizvollen Ort zwischen Wiener Wald und Donau.

6. Tag | Freitag, 25. September 2020

Fahrt durch den Wiener Wald zum Kloster Heiligenkreuz (Besichtigung). Anschließend Weiterfahrt zur sehr schönen Stadt Tulln an der Donau. Stadtbesichtigung unter ortskundiger Leitung: Weit-läufige, Fußgängerfreundliche Platzgestaltung zeichnet den neu gestalteten Tullner Hauptplatz aus und macht ihn zu einem beliebten und belebten Wohnzimmer im Freien für alle Bürger und Gäste. Anschließend ist noch Zeit den berühmten Naschmarkt zu besuchen, der hier jeden Freitag stattfindet.

7. Tag | Samstag, 26. September 2020

Ausflug in den unberührten Norden, dem Waldviertel: Fahrt durch das romantische Kamptal zur Rosenburg, einer alten Wehranlage aus dem 12. Jh. Weiterfahrt nach Zwettl (Besuch des Zisterzienserstiftes). Rückfahrt vorbei am fjordartigen Ottensteiner Stausee nach Krems.

8. Tag | Sonntag, 27. September 2020

Heute müssen wir leider Abschied nehmen von der schönen Donau und unserem gastlichen Hotel. Rückfahrt nach Mönchengladbach.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 7 Hotelübernachtungen mit Halbpension im 4* Steigenberger Hotel & Spa, Krems
  • Kostenlose Benutzung von Hallenbad und Sauna
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Rundfahrten gemäß Programm
  • Örtliche Führungen
  • Gepäckbeförderung, Steuern, Grenz- und Straßengebühren
  • Drittschadenversicherung wäh-rend der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

4* Steigenberger Hotel & Spa, Krems

Mit Blick auf die Donau empfängt Sie das Steigenberger Hotel and Spa Krems eingebettet in die umliegenden Weinberge an der Donau. Hier schließen sich Walking-, Rad- und Jogging-Strecken an. Ideale Voraussetzungen für Natur- und Outdoorfans. Das hübsche Stadtzentrum von Krems erreichen Sie nach ca. 2 km, den Hauptbahnhof nach rund 3 km.

„Zwischen Himmel und Krems“ liegt das elegante Steigenberger Hotel. Umgeben von edlen Weinreben oberhalb der 1000 jährigen Stadt Krems, mit himmlischen Blick auf das Donautal und die Weinberge. Alle Zimmer bieten First-Class-Komfort im Landhausstil. Sie haben Balkon oder Terrasse. Eine Atmosphäre zum Wohlfühlen. Wachauer Gaumenfreuden aus Küche und Keller erwarten den Gast im Weinbergrestaurant und in den gemütlichen Weinstuben. Zum Tagesausklang trifft man sich zum Cocktail an der Landhausbar. Ein besonderes Wellness-Erlebnis erwartet Sie in der Spa-World-Luxury auf einer Fläche von 1.200 m². Dort nutzen Sie mit Blick auf die Weinberge der Wachau das umfangreiche Angebot der Anlage. Im Fitnessbereich absolvieren Sie Ihr tägliches Work-out, für Schwimmer stehen außerdem ein Außenbecken mit Panoramapoolbar und ein Indoor Pool bereit. Ergänzt wird das Wohlfühl-Angebot durch zwei Saunen, ein Soledampfbad sowie einen Ruheraum mit Kamin. Entspannen Sie bei kosmetischen Behandlungen und Massageanwendungen. Die Experten des Spa-World-Luxury-Teams stimmen Ihr Wohlfühl- und Gesundheitsprogramm mit Ihnen gern auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ab.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Wachau - Wien - Waldviertel - Donautal
4* Steigenberger Hotel & Spa, Krems

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.254,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
20.09. - 27.09.2020
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.254,00 €
20.09. - 27.09.2020
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.464,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/evtl. Weinprobe/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel A.
Unsere Empfehlungen