Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Oberbayern mit Chiemsee, Tegernsee, Oberammergau und Wieskirche

Einzigartige Landschaften, gelebtes Brauchtum und barocke Sinnesfreuden

Angebot merken

Zielgebiet

  • Deutschland

Reisearten

  • Studienreise
  • Busreise

Reiseleitung

  • Beine, Lothar

Dauer & Termine

  • 7 Tage

    • 28.08. - 03.09.2021

Ein Stück Himmel auf Erden: Oberbayern ist zweifellos eine der schönsten Landschaften Deutschlands. Dazu erwarten uns einzigartige Städte, Kirchen, Klöster, Schlösser und Museen.

1. Tag | Samstag, 28. August 2021

Abfahrt 6.00 Uhr HBF Rheydt – 6:15. Uhr MG – Überlandbusbhf.

Fahrt zu unserem Posthotel Hofherr in Königsdorf in der Nähe von Bad Tölz. Nach dem Check-in erholen wir uns in unserem Wellnesshotel von der Fahrt. Abendessen im Hotel.

2. Tag | Sonntag, 29. August 2021

Heute besuchen wir das nahe gelegene Bad Tölz. Häuser mit schöner Lüftlmalerei gibt es hier in Hülle und Fülle. So bietet die Marktstraße eines der reizvollsten Straßenbilder Oberbayerns. Nach der Führung fahren wir weiter an den nahe gelegenen Tegernsee. Im Ort Tegernsee Möglichkeit im wunderschönen Biergarten des Klosters, das Herzogliche Braustüberl, das zu den Urzellen oberbayerischer Kultur gehört, zu Mittag zu essen. Anschließend besichtigen wir die im Barockstil umgestaltete Kirche St. Quirin. Auf der Rückfahrt zum Hotel besuchen wir die übrigen Orte des Tegernsees: das malerische Rottach-Egern, wo unsere Borussen meist im Sommer ihr Trainingscamp beziehen, sowie den Kurort Bad Wiessee.

3. Tag | Montag, 30. August 2021

Millionen von Touristen können nicht irren: Niemand hat schönere Schlösser gebaut als König Ludwig II. von Bayern. Die verschwenderische Pracht von Schloss Herrenchiemsee im Stile von Versailles raubt den Besuchern den Atem. Nach der Schlossführung erkunden wir die größte Insel und nutzen die Möglichkeit zum Mittagessen. Danach setzen wir über zur benachbarten idyllischen Fraueninsel mit dem Kloster.

4. Tag | Dienstag, 31. August 2021

Die erste Station ist heute die spätbarocke Klosteranlage Benediktbeuren. Bei einer Führung können wir u.a. den barocken Festsaal mit seinen einzigartigen Gemälden bestaunen. Nur einen Katzenspruch entfernt liegt unser nächstes Ziel: Das „blaue Land“ zwischen Murnau und Kochel am See. Wir bestaunen nicht nur die Werke der Künstlergruppe „blauer Reiter“ um Kandinsky, Marc, Klee und Münter, sondern werden die wunderschöne Natur um Kochel-, Walchen- und Staffelsee genauso genießen wie den Ausblick vom „Herzogstand“. Von Murnau aus haben wir einen der schönsten Ausblicke auf die Berge und das „Murnauer Moos“.

5. Tag | Mittwoch, 01. September 2021

Heute steht eine Bilderbuchtour mit vielen Höhepunkten an: Ausgangspunkt ist die barocke Klosterkirche Ettal, die mit der mächtigen Kuppel und seiner Ausstattung beeindruckt. Das Rokokoschloss Linderhof in der Nähe ist einer der Prachtbauten Ludwigs II. Weiter geht’s nach Oberammergau – Mittagspause. Die zahlreichen Hausfassaden mit Lüftlmalerei lassen Oberammergau zeitweise wie ein Freilichtmuseum wirken. Zum Schluss des Tages besuchen wir die Wieskirche, Wallfahrtskirche, Weltkulturerbe und Höhepunkt des bayri-schen Rokokos.

6. Tag | Donnerstag, 02. September 2021

Nach König Ludwig II. besuchen wir heute Kaiserin „Sisi“, die in Possenhofen am Starnberger See aufgewachsen ist. Das ehemalige Schloss von Sisi ist zwar privat, aber das „Kaiserin Elisabeth Museum“ im historischen Bahnhof Possenhofen besuchen wir selbstver-ständlich. Auf der benachbarten Roseninsel besuchte Sissi oft ihren Seelenfreund Ludwig II., der auf der gegenüber liegenden Seeseite 1886 ertrank. Wenige Minuten entfernt befindet sich das bekannte „Buchheim-Museum“ mit seiner erstklassigen Expressionisten Sammlung. Zum Abschluss kehren wir im Kloster Andechs am Ammersee ein. Neben der Barockkirche mit seinem Prunksaal auf dem „heiligen Berg“ kehren vor allem Bierpilger im „Klosterbraustüberl“ ein. Ein würdiger Abschluss unserer wunderschönen Tour durch Oberbayern.

7. Tag | Freitag, 03. September 2021

Nach dem Frühstück und Auschecken müssen wir leider Abschied nehmen von unserem wunderschönen Hotel. Rückfahrt nach Mönchengladbach.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 6 Hotelübernachtungen mit Halbpension im Posthotel Hofherr, Königsdorf (www.posthotel-hofherr.de)
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Sämtliche Rundfahrten gemäß Programm
  • Gepäckbeförderung
  • Drittschadenversicherung während der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

4* Posthotel Hofherr bei Bad Tölz

Das entspannte Hotel ist 4,5 km vom Golfclub Beuerberg, 17 km vom Blomberg und 21 km von den Osterseen entfernt.

Die schlichten Zimmer bieten kostenloses WLAN, Satelliten-TV und Zimmerservice.

Im Hotel wird das Frühstück in Buffetform angeboten. Zur weiteren Ausstattung gehören ein freundliches Restaurant, eine Bar und ein Wellnessbereich.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Oberbayern
4* Posthotel Hofherr bei Bad Tölz

7 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.199,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
28.08. - 03.09.2021
7 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.199,00 €
28.08. - 03.09.2021
7 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.199,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel A.
Unsere Empfehlungen