Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Ostfriesland

Maritime Friesentage an der Nordsee

Inselhüpfen auf Langeoog und Norderney

Angebot merken

Zielgebiet

  • Deutschland

Reisearten

  • Komfort- und Erlebnisreise

Reiseleitung

  • Bachmaier, Recarda

Dauer & Termine

  • 8 Tage

    • 05.07. - 12.07.2020

„Moin“ - die Heimat der Ostfriesen erstreckt sich zwischen Nordsee, dem Meeresarm Dollart und der Ems. Rauer Wind, die Weite des Weltnaturerbes Wattenmeer, das rauschende Meer – bei dieser Reise nach Friesland mit Besuch der faszinierenden Inseln Langeoog und Norderney heißt es durchatmen und genießen! Aufenthalte in den gemütlichen Ortschaften Bad Zwischenahn und Papenburg runden das Erlebnis im hohen Norden Deutschlands perfekt ab.

1. Tag | Sonntag, 05. Juli 2020

Fahrt über die A31, dem sogenannten Friesenspieß bis Aurich, der „heimlichen Hauptstadt“ Ostfrieslands. Stadtbesichtigung in der Hafenstadt. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt zum 4* Privathotel Regina Maris in Norden-Norddeich.

2. Tag | Montag, 06. Juli 2020

In Ostfriesland liegt das Weltnaturerbe Wattenmeer direkt vor der Tür. Entlang der "grünen Küstenstraße" fahren Sie bis zum Yachthafen von Harlesiel. Sie lernen die Sielorte an der Küste kennen. In Harlesiel unternehmen Sie eine kleine idyllische Raddampferfahrt auf der Harle bis nach Carolinensiel.

3. Tag | Dienstag, 07. Juli 2020

Heute erkunden Sie den wunderschönen Landstrich Krummhörn, der für seine malerischen Warfendörfer bekannt ist. Sie besuchen das Rundwarfendorf Rysum mit der ältesten spielbaren Kirchenorgel der Welt (von 1457). An den bekannten Leuchttürmen in Campen und Pilsum vorbei fahren Sie zum beliebten Fischerdorf Greetsiel (Aufenthalt).

4. Tag | Mittwoch, 08. Juli 2020

Fährüberfahrt von Bensersiel auf die Insel Langeoog. Nach einer Fahrt mit der Inselbahn erreichen Sie den Hauptort der Insel. Bei einer Pferdekutschfahrt erkunden Sie die malerische Landschaft Langeoogs (Extrakosten). Flanieren Sie im Anschluss durch den zauberhaften Ort und verbringen Sie den Tag im Einklang mit der Natur, bevor es mit der Fähre zurück aufs Festland geht.

5. Tag | Donnerstag, 09. Juli 2020

An diesem Tag erwartet Sie ein Ausflug nach Bad Zwischenahn, der „Perle des Ammerlands“. Mit der „Weißen Flotte“ geht es in einer gemütlichen Rundfahrt über das Zwischenahner Meer. Nach einer kleinen Mittagspause genießen Sie am Nachmittag einen Besuch im „Park der Gärten“(Eintrittskosten). Als einer der schönsten Parks Deutschlands begeistert die ehemalige Landesgartenschau ihre Besucher.

6. Tag | Freitag, 10. Juli 2020

Vom Hafen Norddeich unternehmen Sie eine kleine Seereise zu der beliebten und wohl bekanntesten Urlaubsinsel Norderney. Lernen Sie die schöne Insel bei einer Inselrundfahrt kennen und erleben Sie bei einem Spaziergang durch das bunte Ortszentrum, vorbei an schönen Biedermeierhäusern und klassizistischen Bauten, Bäderromantik pur. Genießen Sie den kilometerlangen traumhaften Sandstrand.

7. Tag | Samstag, 11. Juli 2020

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am frühen Nachmittag tauchen Sie im Ostfriesischen Teemuseum (Eintritt) im Rathaus Norden in die Welt der nationalen und internationalen Teekultur ein. Im Anschluss an die Museumsführung genießen Sie eine gemütliche Teetafel mit „Krinstuut“ im historischen Festsaal des Alten Rathauses.

8. Tag | Sonntag, 12. Juli 2020

Heute treten wir die Heimreise über die alte Feenkolonie Papenburg an. Wir besuchen die historische Von-Velen-Anlage. Das kleine Freilichtmuseum zeigt typische Gebäude von der Gründung bis heute. Liebevoll restaurierte Gebäude geben einen tiefen Einblick in das Leben der Menschen im 17. Jh. Mittags genießen Sie im Papenburger Hus nebenan frische Buchweizenpfannkuchen. Im Anschluss Rückfahrt nach Mönchengladbach.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension im 4* Hotel Privathotel Regina Maris in Norden-Norddeich
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Schifffahrt Bensersiel- Langeoog- Bensersiel mit Inselbahn
  • Schifffahrt Norddeich- Norderney- Norddeich mit Inselrundfahrt
  • Schifffahrt auf dem Zwischenahner Meer
  • Raddampferschifffahrt auf der Harle
  • Besichtigung des ostfriesischen Teemuseums in Norden mit Teetafel
  • Besichtigung der Van-Velen Anlage und Pfannkuchenessen mit „Moorschluck“ und Ostfriesentee
  • Örtliche Führungen und Rundfahrten gem. Programm
  • Gepäckbeförderung, Steuern, Gebühren
  • Drittschadenversicherung während der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

4* Hotel Privathotel Regina Maris in Norden-Norddeich

Das klassische, familienbetriebene Hotel befindet sich 7 Gehminuten vom Strand von Norddeich, 4,4 km vom Ostfriesischen Teemuseum Norden und 6 km von der Deichmühle entfernt. Die freundlich eingerichteten Zimmer bieten kostenloses WLAN, einen Flachbildfernseher, eine Minibar und einen Schreibtisch. Einige haben eine Terrasse oder einen Balkon mit Blick auf die Nordsee. Die Suiten verfügen zusätzlich über einen Wohnbereich. Zimmerservice steht zur Verfügung. Das Frühstücksbuffet ist im Preis inbegriffen. Es gibt außerdem ein helles Restaurant mit deutscher/mediterraner Küche und Terrasse. Zum weiteren Angebot gehören ein Innenpool, eine Sauna und ein Spa (gegen Aufpreis)

Termine | Preise | Onlinebuchung

Ostfriesland
4* Hotel Privathotel Regina Maris in Norden-Norddeich

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.125,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
05.07. - 12.07.2020
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.125,00 €
05.07. - 12.07.2020
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.195,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/Kurtaxe €2,50 p.P.N/Kutschfahrt auf Langeoog € 11,-/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel A.
Unsere Empfehlungen