Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Ostseebad Kühlungsborn

Schwerin - Wismar - Güstrow – Bad Doberan

Angebot merken

Zielgebiet

  • Deutschland

Reisearten

  • Komfort- und Erlebnisreise
  • Busreise

Reiseleitung

  • Bachmaier, Recarda

Dauer & Termine

  • 7 Tage

    • 11.02. - 17.02.2021

Kühlungsborn ist das größte Ostseebad Mecklenburgs. Es wird auch „Grüne Stadt am Meer“ genannt und liegt an der nördlichsten Spitze Mecklenburgs. Die insgesamt 4,8 km lange Flaniermeile mit durchgängig freiem Meerblick ist eine der längsten Uferpromenaden Deutschlands. Sie verbindet den östlichen mit dem westlichen Teil Kühlungsborns und lädt zum kilometerlangen Flanierspaß ein.

1. Tag | Donnerstag, 11. Februar 2021

Abf. 06:00 Uhr HBF Rheydt - 06:15 Uhr MG Überlandbusbhf.

Fahrt über die Autobahn nach Kühlungsborn und Check-in im Morada Strandhotel. Freizeit bis zum gemeinsamen Abendessen.

2. Tag | Freitag, 12. Februar 2021

Fahrt zum Wismarer „Alten Hafen“. Eine Schifffahrt bringt uns zur unentdeckten Perle in der Mecklenburger Bucht – die Insel Poel (Extrakosten). Während der einstündigen Überfahrt passieren Sie den Wismarer Überseehafen, den Holzterminal, die modernste Dockhalle Europas sowie die längste Seebrücke Mecklenburgs. Im Anschluss kleine Inselrundfahrt mit unserem Bus. Nach einer Mittagspause auf der Insel fahren Sie in die alte und zugleich lebendige UNESCO-Welterbe- und Hansestadt Wismar. Auf einem Altstadtrundgang besichtigen Sie die St. Nikolai Kirche mit der imposanten Mende Orgel, lernen den Marktplatz mit dem klassizistischen Rathaus und die berühmte Wismarer Wasserkunst kennen. Bei einer 3D-Vorführung in einer der schönsten und größten Backsteinkathedralen, der St. Marien Kirche, gehen Sie auf eine Zeitreise in die Vergangenheit.

3. Tag | Samstag, 13. Februar 2021

Heute fahren Sie über „Schleichwege“ durch eine der schönsten Alleen Mecklenburg-Vorpommerns nach Schwerin. Hier besuchen Sie die Hauptresidenz der Großherzöge von Mecklenburg-Schwerin und den heutigen Sitz des Landtages - das Schweriner Schloss. Per Audio-Guide (Extrakosten) oder selbstständig können Sie das Schloss erkunden. Auf dem anschließenden kleinen Stadtrundgang entlang des Staatlichen Museums und des Mecklenburgischen Staatstheaters gelangen Sie zum einzig erhalten Bauwerk aus dem Mittelalter - dem Schweriner Dom. Im Anschluss individuelle Freizeit in der schönen Altstadt.

4. Tag | Sonntag, 14. Februar 2021

Am Vormittag fahren Sie nach Bad Doberan. Zunächst entdecken Sie den kleinen Ort Bad Doberan mit Besichtigung des Münsters, dem bedeutendsten Bauwerk des Mittelalters in Mecklenburg-Vorpommern. Anschließend Fahrt mit der traditionellen Schmalspurbahn "Molli" nach Kühlungsborn Ost. Vom Bahnhof sind es nur wenige Schritte bis zur bekannten Seebrücke. Nach der Mittagspause geht es weiter in das Seebad Warnemünde. Hier lädt die Promenade am feinen Sandstrand zum Flanieren und Genießen ein.

5. Tag | Montag, 15. Februar 2021

Heute besuchen Sie die Stadt Güstrow. Im Herzen Mecklenburgs gelegen und eingebettet in eine reizvolle Fluss- und Seenlandschaft hat die Stadt im Laufe der Jahrhunderte eine Reihe von Beinamen erhalten - Residenzstadt, Paris des Nordens, Barlachstadt - die von der kulturhistorischen Bedeutung und einer wechselvollen Geschichte der Stadt künden. Die Silhouette Güstrows wird vom Dom, der Pfarrkirche und dem schönen Renaissanceschloss geformt. Die sehenswerte Altstadt beeindruckt mit Fachwerk und Backsteingotik und dem klassizistischen Rathaus. Nach einer kleinen Stadtrundfahrt mit anschließendem Spaziergang zum Markt genießen Sie Ihre Freizeit in dem historischen Juwel.

6. Tag | Dienstag, 16. Februar 2021

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem erholsamen Tag im hauseigenen Spa-Bereich ihres Hotels, oder unternehmen Sie eine kleine Rundfahrt mit dem “Bäderexpress“ durch Kühlungsborn (witterungsabhängig). Ebenfalls lohnt sich ein gemütlicher Spaziergang über die schöne Uferpromenade.

7. Tag | Mittwoch, 17. Februar 2021

Rückfahrt nach Mönchengladbach.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 6 Hotelübernachtungen mit Frühstücksbuffet im 4* MORADA Strandhotel, Kühlungsborn, Classic-Zimmer Landseite mit Bad/Du/Wc
  • 6 x Abendessen im Hotel
  • Fahrt mit der Dampflock „Molli“ von Bad Doberan nach Kühlungsborn
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Örtliche Führungen
  • Sämtliche Busrundfahrten und Führungen vor Ort
  • Gepäckbeförderung
  • Drittschadenversicherung während der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

4* Strandhotel Morada Ostseebad Kühlungsborn

Dieses freundliche Hotel ist 4 Gehminuten vom Ostsee-Grenzturm und 2,8 km von den Eisenbahnausstellungen im Molli-Museum entfernt.

Die gemütlichen Zimmer und Suiten haben einen Balkon, kostenloses WLAN, einen Flachbildfernseher und eine Minibar. Eine Klimaanlage ist nicht vorhanden. Einige Zimmer bieten Meerblick.

Ein Gourmet-Frühstücksbuffet ist im Preis inbegriffen. Außerdem gibt es ein zwangloses Restaurant mit Panoramablick und eine Bar. Zum weiteren Angebot gehören 7 Saunas, 2 Innenpools, ein Spa und ein Fitnessraum.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Ostseebad Kühlungsborn
4* MORADA Strandhotel, Kühlungsborn

7 Tage
1 möglicher Termin
ab 975,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
11.02. - 17.02.2021
7 Tage
Doppelzimmer , Halbpension
975,00 €
11.02. - 17.02.2021
7 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
1.125,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/Schiffahrt/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel A.
Unsere Empfehlungen