Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Advent in der Stadt des Pilsner Urquells

mit Prag und Böhmischen Bäderdreieck (Karlsbad und Marienbad)

Angebot merken

Zielgebiet

  • Tschechische Republik

Reisearten

  • Busreise
  • Studienreise

Reiseleitung

  • Schulz, Lothar Dipl. Hist.

Dauer & Termine

  • 5 Tage

    • 12.12. - 16.12.2020

Glühwein und Pilsner Urquell – Klingt ungewöhnlich, passt aber in Pilsen/Plzen im Advent gut zusammen. Erleben Sie Winterromantik in Westböhmen! Außer der berühmten Bierbrauerei gibt es hier auch die Westböhmische Universität und in der Nähe das Westböhmische Bäderdreieck, von dem Sie Marienbad und den berühmten Kurort Karlsbad kennen lernen. Ein Tagesausflug nach Prag hat im Advent seinen besonderen Reiz mit verschiedenen Weihnachtsmärkten, von mittelalterlicher Handwerkskunst bis zu modernen Design und Weihnachtsschmuck ist alles zu finden. Vier bekannte Böhmische Städte im Advent sind schon ein besonderes Erlebnis!

1. Tag | Samstag, 12. Dezember 2020

Fahrt nach Pilsen. Die viertgrößte Stadt Tschechiens ist vor allem wegen des Pilsener Biers und der Škoda-Werke bekannt. Sie ist aber auch Universitäts- und Bistumsstadt. Pilsen war 2015 die Kultur-hauptstadt Europas! Check-in ins 4* Courtyard by Mariott Hotel in Pilsen. Abendessen im Hotel.

2. Tag | Sonntag, 13. Dezember 2020

Halbtägige adventliche Stadtbesichtigung mit Glühwein in Pilsen. Sie lernen u.a. die St. Bartholomäus-Kathedrale, ein mächtiges gotisches Bauwerk mit einem 102,26 m hohen viereckigen Turm kennen. Dieser Turm ist der höchste Kirchenturm in Böhmen. Sehenswert in der Altstadt sind außerdem das Renaissance Rathaus und die Bürgerhäuser aus dem 19. Jh., die eine romantische Kulisse für den Adventsmarkt bilden. Die gesamte Altstadt steht unter Denkmalschutz. Individueller Bummel in der historischen Innenstadt und Besuch des Weihnachtsmarktes. Nachmittags Besichtigung der Pilsener Urquell-Brauerei mit Verkostung. Abendessen im Brauereiareal (Böhmische Spezialitäten).

3. Tag | Montag, 14. Dezember 2020

Stadtbesichtigung im vorweihnachtlich geschmückten Prag. Sie unternehmen einen ausführlichen Stadtrundgang und sehen viele der weltberühmten Prager Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Prager Burg (Hradschin) die Karlsbrücke und den Altstädter Ring. Am Nachmittag Möglichkeit zu einem Bummel in der Altstadt mit den verschiedenen Adventsmärkten. Individuelles Abendessen in Prag.

4. Tag | Dienstag, 15. Dezember 2020

Vormittags Fahrt zum Kloster Tepla (Stift Tepl), eine Abtei des Ordens der Prämonstratenser in Tschechien, ursprünglich im 13. Jh. erbaut. Besuch mit Sonderführung. Sie erfahren die spannende Geschichte, wie die amtierenden Äbte das Kloster über die Jahrhunderte des Mittelalters, die deutsche Kolonisation, die Reformation und den Dreißigjährigen Krieg erhalten konnten. Ab 1948 wurden die Klostergebäude als Kaserne der tschechoslowakischen Armee genutzt, dann ab Ende der 70er Jahre Leerstand und Verfall. Im Jahr 1990 nach der Samtenen Revolution wurde es wieder ein Ordenskloster der Prämonstratenser und ist heute ein nationales Kulturdenkmal Tschechiens. Weiterfahrt nach Marienbad: Stadtrundgang und etwas Freizeit Spaziergang über die vorweihnachtlich geschmückte Kurpromende zur barocken Hauptkolonnade mit ihren sehenswerten Bronzereliefs und Deckenfresken. Rückfahrt nach Pilsen. Abendessen im Hotel.

5. Tag | Mittwoch, 16. Dezember 2020

Fahrt nach Karlsbad. Die Kurstadt Karlsbad bezeichnete Goethe als die schönste ihrer Art. Die von ihm gesammelten Mineralien gaben den Anstoß für spätere Sammlungen. Nach seinem ersten Kuraufenthalt im Jahre 1785 empfand er diesen als sehr heilsam. Rundgang in der Kurzone. Das Kurzentrum umfasst mehrere Kolonnaden mit Säulengängen. In der modernen Sprudelkolonnade befindet sich der Geysir Pramen Vrídlo mit der bis zu 12 m hohen Fontäne.Verabschiedung von Reiseleiter. Rückfahrt nach Mönchengladbach.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 4 Hotelübernachtungen mit Frühstück im 4* Courtyard by Mariott Hotel, Pilsen
  • 2 x Abendesssen im Hotel (3-Gang-Menü) oder Buffet
  • 1 x Abendessen (3-Gang-Menü) in Pilsen (Brauereiareal)
  • Halbtägige Stadtführung Pilsen mit traditionellem Glühwein
  • Besichtigung der Pilnsner Urquell Brauerei „Prazdroj“ mit Verkostung
  • Ausflug zum Kloster Tepla mit Sonderführung
  • Stadtrundgang in Marienbad
  • Stadtrundgang in Karlsbad Lüngen-Reiseleitung
  • Rundfahrten gemäß Programm
  • Gepäckbeförderung, Steuern, Grenz- und Straßengebühren
  • Drittschadenversicherung während der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

4* Courtyard by Marriott Hotel, Pilsen

Das Courtyard Pilsen begrüßt Gäste mit herzlicher Gastlichkeit und eleganten Zimmern. Das moderne Hotel in Pilsen-Zentrum besticht außerdem mit einer unschlagbaren Lage. Die durchdacht eingerichteten Zimmer bieten kostenloses High-Speed-WLAN, weiche Betten und einen malerischen Blick auf die Stadt. Als Gast bei uns haben Sie die Wahl zwischen den schönsten Sehenswürdigkeiten Pilsens, die sich alle in unmittelbarer Nähe befinden, wie das Patton-Museum, die St.-Bartholomäus-Kathedrale, der Zoo Pilsen und die Pilsner-Urquell-Brauerei.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Pilsen
4* Courtyard by Marriott Hotel in Pilsen

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 699,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
12.12. - 16.12.2020
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
699,00 €
12.12. - 16.12.2020
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
799,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/1x Abendessen in Prag/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel A.
Unsere Empfehlungen