Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Schottland und die Orkney Inseln

Schätze der Welt neu entdecken

Angebot merken

Zielgebiet

  • Grossbritannien

Reisearten

  • Studienreise
  • Busreise

Reiseleitung

  • Speen, Hans-Josef OStR.

Dauer & Termine

  • 10 Tage

    • 14.07. - 23.07.2022

Eine Reise nach Schottland führt Sie in eine rätselhafte und zugleich faszinierende Welt, über hohe Berge, durch sattgrüne Täler und an die großartigen Lochs, von subtropischer Vegetation an der Westküste, hin zu kleinen Orten melancholischer Einsamkeit in den Highlands. Fremdartige Sitten und Gebräuche begegnen uns in Dudelsack, Kilt, Whisky, Haggis und den Highland Games. Überall spüren wir den freiheitsliebenden, trotzigen Patriotismus der Schotten, begründet in einer dunklen Geschichte voller wilder Schlachten stolzer Clans. Wer sich nach Schottland begibt, taucht ein in den nebulösen Mythos alter Zeiten.

1. Tag | Donnerstag, 14. Juli 2022

Abfahrt 10:00 Uhr HBF Rheydt - 10:15 Uhr MG Überlandbusbahnhof

Fahrt nach Amsterdam/IJmuiden. Einschiffung und Abfahrt des Schiffes nach Newcastle um 18:00 Uhr. Erleben Sie einen wunderbaren Abend an Bord, genießen das hervorragende Buffet und schauen einer interessanten Reise entgegen. Übernachtung auf dem Schiff.

2. Tag | Freitag, 15. Juli 2022

Ankunft in Newcastle ca. 09:00 Uhr. Weiterfahrt durch die einmalige Landschaft Schottlands ins südlich von Newcastle gelegene Durham. Der Altstadtkern mit Kathedrale und Burg hoch über dem Fluss Wear gelegen, bietet einen großartigen Anblick. Die Kathedrale aus dem 11. Jh. ist eine bedeutende anglonormannische Kirche. Auf der Weiterfahrt besuchen wir die stillen Zeugen der Rivalität zwischen Engländern und Schotten: die sehenswerten Abteien Jedburgh oder/und Melrose Abbey. Weiterfahrt nach Edinburgh (2 Übernachtungen).

3. Tag | Samstag, 16. Juli 2022

Während einer Stadtrundfahrt in Edinburgh entdecken Sie eine der schönsten und eigentümlichsten Städte Großbritanniens. In Edinburgh reihen sich die Höhepunkte geradezu selbstverständlich aneinander: Holyrood Palace, die schottische Residenz der Queen, der Grassmarket und der mächtige Castle Rock mit Edinburghs Burganlage oder die Royal Mile, die sich wahrhaft anmutig durch die bezaubernde Altstadt schlängelt. Anschließend Zeit zur individuellen Verfügung, besuchen Sie eines der zahlreichen Straßencafés und stürzen Sie sich auf Edinburghs Flaniermeile, der Princes Street, in ein Shopping Abenteuer.

4. Tag | Sonntag, 17. Juli 2022

Heute verlassen Sie früh Edinburgh – Fahrt über die imposante Firth of Forth Brücke und genießen den einzigartigen Panoramablick. Kurze Zeit später erreichen Sie die hochgelegene Renaissanceburg Stirling Castle, die in der Geschichte Schottlands eine bedeutende Rolle spielte. Weiter geht es in den Luftkurort Pitlochry, welcher einer der Lieblingsorte von Königin Victoria war. Ganz in der Nähe befindet sich Blair Athol Distillery. Bei einer Tour durch diese traditionelle Brennerei werden die Geheimnisse des flüssigen Goldes gelüftet. Anschließend steht die Besichtigung des berühmten Blair Castle auf unserem Programm. Weiter geht die Fahrt durch die kontrastreiche Landschaft der Grampian Mountains bis zum Hotel in Inverness (1 Übernachtung).

5. Tag | Montag, 18. Juli 2022

Freuen Sie sich heute auf die Fahrt durch die faszinierende Bergwelt entlang der Nordküste. Über Ullapool führt der Weg durch die wildeste, ursprünglichste und am dünnsten besiedelte Region Schottlands. Entlang der zerklüfteten Küste wechseln sich weite Sandstrände mit steilen Klippen ab und bieten eine unglaubliche Kulisse. Am vorerst nördlichsten Punkt der Strecke, bei Durness, können Sie die geheimnisvolle Grotte Smoo Cave besichtigen. Anschließend erreichen Sie Ihr Hotel in Thurso (2 Übernachtungen).

6. Tag | Dienstag, 19. Juli 2022

Heute entdecken Sie die herrlichen Orkney Inseln. Mit der Fähre setzen Sie am Morgen von John O`Groats nach Burwick über. Auf der Hauptinsel Mainland lernen Sie die Hauptstadt Kirkwall von ihrer schönsten Seite kennen: Sehen Sie die italienische Kapelle und den etwa 5000 Jahre alten Steinkreis Ring of Brodgar. Sinn und Zweck dieser heute 27, ursprünglich 60, im Kreise aufrecht stehenden und exakt unterteilten Monolithen ist bis heute nicht genau geklärt. Das Zusammenspiel von Wasser, Landschaft, Wolken und den geheimnisvollen Steinsäulen hinterlässt jedoch einen bleibenden Eindruck. Schließlich besuchen Sie die bedeutendste prähistorische Stätte der Orkneys: das über 3000 Jahre alte Steinzeitdorf Skara Brae. Rückfahrt nach Burwick und Fährüberfahrt zurück aufs Festland.

7. Tag | Mittwoch, 20. Juli 2022

Freuen Sie sich heute auf eines der schönsten Schlösser in den Highlands und auf Natur pur. Alleine die Fahrt entlang der Nordostküste ist beeindruckend. In der Nähe des hübschen Städtchens Golspie befindet sich Dunrobin Castle. Mit seinen verspielten Türmen, Zinnen und Erkern gilt es als eines der prachtvollsten Schlösser Schottlands. Im inneren besticht es durch Chippendale-Möbel und eine beachtliche Gemälde- und Porzelansammlung. Der weitläufige Landschaftsgarten lässt nicht nur die Herzen von Gartenliebhabern höher schlagen. Anschließend fahren Sie nach Inverness, wo Sie die kommende Nacht verbringen werden.

8. Tag | Donnerstag, 21. Juli 2022

Der wohl bekannteste See Schottlands, der Loch Ness, steht heute auf Ihrem Programm. An der Ruine von Urquhart Castle können Sie sich einen Zwischenstopp gönnen und das moderne Besucherzentrum besichtigen, bevor Sie über Fort William und durch die eindrucksvolle Berglandschaft des Glencoe Tales reisen. Die Route führt entlang des malerischen Loch Lomond, wo Sie eine 1-stündige Bootsfahrt unternehmen. Anschließend Weiterfahrt nach Glasgow, Schottlands größter Stadt. 1 x Übernachtung

9. Tag | Freitag, 22. Juli 2022

Während einer Stadtrundfahrt erkunden Sie die Vielseitigkeit Glasgows. Die ehemalige europäische Kulturhauptstadt ist reich an viktorianischen Schätzen und ist nach London das größte Einkaufsparadies Großbritanniens. Nicht versäumen sollten Sie einen Besuch in der St. Mungos Kathedrale. Sie passieren die Border Region und erreichen bei Gretna Green die Grenze zu England. Richtung Carlisle und entlang des 2000 Jahre alten und 118 km langen Hadrian's Wall, der das Römische Reich und das Vereinte Königreich teilte, erreichen Sie schließlich den Hafen von Newcastle, wo Sie am Nachmittag an Bord des Fährschiffes gehen. Genießen Sie das Dinnerbuffet an Bord, bevor Sie den Abend an der Schiffsbar ausklingen lassen. Übernachtung auf dem Schiff.

10. Tag | Samstag, 23. Juli 2022

Ankunft des Schiffes in Amsterdam gegen 9:30 Uhr. Rückfahrt nach Mönchengladbach.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 7 Hotelübernachtungen mit Halbpension in Hotels der guten und sehr guten Mittelklasse
  • Schiffspassagen Amsterdam/Ijmuiden – Newcastle – und zurück in (2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC, Abendessen/Frühstück)
  • Inselausflug Orkney Fähren und Charterbus
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Rundfahrten gemäß Programm
  • Gepäckbeförderung, Steuern, Grenz- und Straßengebühren
  • Drittschadenversicherung während der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

Termine | Preise | Onlinebuchung

Schottland und die Orkney Inseln
7 Hotelübernachtungen mit Halbpension in Hotels der guten und sehr guten Mittelklasse/ 2 Schiffsübernachtungen

10 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.949,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
14.07. - 23.07.2022
10 Tage
Doppelzimmer / 2 Bett-Innenkabine, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.949,00 €
14.07. - 23.07.2022
10 Tage
Doppelzimmer / 2-Bett-Außenkabine, Halbpension
Belegung: 2 Personen
2.005,00 €
14.07. - 23.07.2022
10 Tage
Einzelzimmer / Einzelkabine innen, Halbpension
Belegung: 1 Person
2.518,00 €
14.07. - 23.07.2022
10 Tage
Einzelzimmer / Einzelkabine außen , Halbpension
Belegung: 2 Personen
2.554,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel A.
Unsere Empfehlungen