Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Südböhmen - Prag - Marienbad

Fahrt zu den einstigen „Schatztruhen Europas“

UNESCO Weltkulturerbestätten: Budweis – Krumau – Teltsch – Prag

Angebot merken

Zielgebiet

  • Tschechische Republik

Reisearten

  • Busreise
  • Studienreise

Reiseleitung

  • Schulz, Lothar Dipl. Hist.

Dauer & Termine

  • 8 Tage

    • 22.09. - 29.09.2019

Die UNESCO hat viele Ziele dieser Reise wie zum Beispiel Krumau, Teltsch und Alt-Prag nicht ohne Grund zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt. Lernen Sie dieses Weltkulturerbe und eine reiz-volle Natur auf dieser Studienreise kennen und erholen Sie sich in Marienbad, der Stadt inmitten des grünen Kaiser Waldes im Westböhmischen Bäderdreieck. Das Aussehen der Bäderstädte mit den Bauten des Historismus und Tschechischen Jugendstils wird Sie begeistern, wenn Sie über die Kurpromenaden von Marienbad und Karlsbad flanieren.

1. Tag | Sonntag 22. September 2019

Abf. 06:00 Uhr MG Überlandbusbhf. – 06:15 Uhr HBF Rheydt

Fahrt nach Budweis (Ceske Budejovice)- Rundgang durch den historischen Stadtkern mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten um den quadrati-schen Marktplatz, der zu den schönsten Plätzen in Europa zählt.

3 x Übernachtung und Abendessen im 4* Clarion Kongress Hotel Budweis.

2. Tag | Montag, 23. September 2019

Teltsch und Neuhaus in Böhmen

Stadtrundgang in Teltsch (Telc) mit der jahrhundertealten, von Teichen und Stadttoren umgebenen historischen Innenstadt. Schloss sowie Marktplatz gehören zu den eindrucksvollsten, euro-päischen Sehenswürdigkeiten der Re-naissance außerhalb Italiens. Weiterfahrt nach Neuhaus (Jindrichuv Hradec) in Böhmen. Kurzer Stadtrundgang mit Schloss, eines der größten Denkmalobjekte der Tschechischen Republik.

3. Tag | Dienstag, 24. September 2019

Krumau „Die Perle Südböhmens“

Fahrt nach Krumau. Besichtigung der komplett erhaltenen Altstadt und des Schlosses mit „Maskensaal“ und dem 16-stöckigen Renaissance-Turm. Rückfahrt nach Budweis zur Besichtigung der berühmten Budweiser Bierbrauerei.

4. Tag | Mittwoch, 25. September 2019

Fahrt über Tabor nach Prag

Fahrt in die mittelalterliche Hussiten-stadt Tabor. Stadtrundgang durch die mittelalterlichen Gassen und Befestigungsanlagen. Besuch des Hussitenmuseums im Alten Rathaus u.a. mit dem gotischen Saal und den unterirdischen Gängen, die sich unter dem ganzen Marktplatz erstrecken. Weiterfahrt nach Prag. Erster kurzer Stadtrundgang mit Wenzelsplatz, Graben und Altstädter Ring.

2 x Übernachtung und Abendessen im 4* Hotel Pyramida, Prag.

5. Tag | Donnerstag, 26. Sept. 2019

Stadtbesichtigung Prag

Fahrt zur Prager Burg - Rundgang mit Präsidentenpalast, St. Veitsdom und Königspalast und „Goldenem Gässchen“. Kurzer Spaziergang zur Kleinseite mit der Karlsbrücke. Nach einer Mittagspause lernen Sie noch den Alt-städter Ring mit der berühmten „Apos-teluhr“ und dem Jan-Hus-Denkmal ken-nen. Am Abend Schifffahrt auf der Moldau mit Abendessen an Bord.

6. Tag | Freitag, 27. September 2019

Pilsen - Marienbad

Fahrt nach Pilsen. Stadtrundgang durch die bekannte Bier-Stadt. Weiterfahrt nach Marienbad. Spaziergang in der Kurzone. Genießen Sie noch die Annehmlichkeiten des Spa- und Wellnesszentrum mit Swimmingpool und römischen Bädern.

2 x Übernachtung und Abendessen im Hotel Agricola, Marienbad.

7. Tag | Samstag, 28. September 2019

Ausflug nach Karlsbad

Spaziergang durch das Kurzentrum von Karlsbad. Besichtigung des „Jan Becher-Museums.“ Sie lernen die Herstellung des berühmten Karlsbader Bitters „Becherovka“ kennen (mit Verkostung).

8. Tag | Sonntag, 29. September 2019

Stadtrundgang im historischen Zentrum von Marienbad mit dem Marktplatz, wo sich auch das Pachelbelhaus mit einer Ausstellung über das Leben und Sterben des bedeutenden Heerführers im 30-jährigen Krieg, Albrecht von Wallenstein, befindet. Rückfahrt nach Mönchengladbach.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 3 Hotelübernachtungen mit Halb-pension im 4* Clarion Hotel Budweis
  • 2 Hotelübernachtungen mit 1 x Halbpension im 4* Hotel Pyramida, Prag
  • 1 x Schifffahrt mit Abendessen an Bord, in Prag
  • 2 Hotelübernachtungen mit Halbpension im 4* Hotel Agricola, Marienbad
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Örtliche Führungen
  • Brauerei-Besichtigung Budweis
  • Sonderführungen: Schloss Krumau, Hussitenmuseum Tabor, Jan-Becher Museum Karlsbad, Schloss Ribbeck
  • Rundfahrten gemäß Programm
  • Gepäckbeförderung, Steuern, Grenz- und Straßengebühren
  • Drittschadenversicherung während der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

4* Clarion Hotel Budweis

Das "Hotel Gomel" ist ein attraktives 4-Sterne-Hotel im tschechischen Budweis. Es zählt schon seit Jahren zu den bekanntesten Häusern der Stadt. Die zentrale Lage lässt Sie zudem die attraktiver Altstadt innerhalb von 5 Minuten erreichen. Das Hotel verfügt über 204 Zimmer. Die Räume sind mit Bad mit Dusche, Haartrockner, Minibar, Sat-TV, Telefon, Internetzugang und Arbeitsbereich mit Schreibtisch eingerichtet. Unser Rezeptionsbereich hält zusätzliche Dienstleistungsangebote wie eine Wechselstube, einen Taxiservice und einen Friseursalon bereit.

4* Hotel Pyramida Prag

Das Orea Hotel Pyramida begrüßt Sie 10 Gehminuten von der Prager Burg entfernt und bietet Ihnen kostenfreien Zugang zum Innenpool und Fitnesscenter. Das Stadtzentrum erreichen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach 15 Minuten. Das Hotel bietet Ihnen außerdem eine Sauna und Sonnenliegen. Das À-la-carte-Restaurant Energy Wine & Pasta serviert Ihnen internationale und tschechische Gerichte sowie erlesene Weine. Das Frühstück wird Ihnen täglich im Restaurant Bohemia angeboten. In der Franz Kafka Bar genießen Sie aromatischen Kaffee und hausgemachten Kuchen.

Die Prager Burg, das Prager Loreto, das Kloster Strahov und die Kleinseite liegen nur einen kurzen Spaziergang vom Pyramida Hotel entfernt. Die Straßenbahnhaltestelle Malovanka erreichen Sie nach nur 100 m.

4* Hotel Agricola Marienbad

Das Hotel Agricola ist ein traditionsreiches, komplett ausgestattetes Haus mit komfortablen Zimmern, einem Wellness- und Schönheitszentrum und bietet Ihnen mehrere Speisemöglichkeiten. Genießen Sie das breite Spektrum an Anwendungen und Programmen des Wellnessbereichs. Das Hotel Agricola befindet sich in ruhiger Lage im berühmten Kurort Marianske Lazne, unweit der lokalen Sehenswürdigkeiten. Entdecken Sie den malerischen Kurort, in dem schon berühmte Persönlichkeiten wie Richard Wagner, Franz Kafka und Alfred Nobel ihre Kur verbrachten.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Südböhmen - Prag - Marienbad
Rundreise

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.098,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
22.09. - 29.09.2019
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.098,00 €
22.09. - 29.09.2019
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.281,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel A.
Unsere Empfehlungen