Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Berlin im Advent 2018

Stadtentwicklung Berlin mit Reichstaggebäude

Museum Barberini und Jan Bouman Haus in Potsdam

Angebot merken

Zielgebiet

  • Deutschland

Reisearten

  • Studienreise
  • Busreise
  • Städtereisen

Reiseleitung

  • Kaesler, Markus

Dauer & Termine

  • 4 Tage

    • 13.12. - 16.12.2018

Über 250 Jahre ist es her, dass Friedrich II. das Palais Barberini nach dem Vorbild eines römischen Palastes errichten ließ. Jetzt zieht das Haus am Alten Markt in Potsdam wieder die Blicke auf sich. Das Stadtschloss wurde bereits 2015 als Brandenburgischer Landtag wiedereröffnet. Mit den Rekonstruktionen der östlichen Platzseite erhält es nun ein angemessenes Gegenüber. Diese Bauten erlauben einen Blick in die friderizianische Vergangenheit. Sie erleben das Wiedererstehen eines Städtebaus von unglaublicher Qualität und europäischer Bedeutung. Das Jan Bouman Haus im Holländischen Viertel in Potsdam ist ein besonderes Kleinod der Potsdamer Baukunst. Es ist das erste städtische, für Immigranten gebaute Siedlungshaus des 18. Jahrhunderts, das komplett für die Öff entlichkeit zugänglich ist. Das Haus trägt den Namen des niederländischen Baumeisters Jan Bouman (1706 - 1776), unter dessen Leitung nicht nur das Holländische Viertel, sondern auch zahlreiche Bauwerke in Potsdam und Berlin entstanden.

1. Tag | Donnerstag, 13. Dezember 2018

Fahrt über Hannover nach Berlin. Nach dem Bezug Ihrer Zimmer, erster gemeinsamer Orientierungsspaziergang über den Pariser Platz zum Potsdamer Platz. Individuelles Abendessen und Abend zur freien Verfügung.

2. Tag | Freitag, 14. Dezember 2018

Wer noch nie im Reichstag war, hat bei dieser Reise die Gelegenheit dazu! Genießen Sie die Aussicht aus der Kuppel und von der Dachterrasse (vorbehaltlich besonderer Ereignisse, die zu einer Sperrung führen könnten). Für diesen Besuch benötigen Sie einen gültigen Personalausweis. Unser Stadtführer wird Sie im Rahmen einer Stadtrundfahrt, die Ihnen die Stadtentwicklung zeigen wird, auch zum Deutschen Reichstagsgebäude führen. Ihr Reisleiter gibt Ihnen gerne Tipps für die individuelle Mittagspause und für das individuelle Abendessen.

3. Tag | Samstag, 15. Dezember 2018

Beginnen Sie den Tag mit einem gemütlichen Frühstück vor Ihrer Fahrt nach Potsdam. Dort besuchen Sie das Museum Barberini und lernen die Architektur während einer Führung durch die aktuelle Ausstellung kennen. Nach einer individuellen Mittagspause gemeinsamer Spaziergang zum Holländischen Viertel und Besichtigung des Jan Bouman Hauses. Rückfahrt nach Berlin. Individuelles Abendessen. Am Abend haben Sie die Möglichkeit die Ballettauff ührung „La Bayadère“ in der Staatsoper Unter den Linden, zu besuchen.

4. Tag | Sonntag, 16. Dezember 2018

Vor der Heimfahrt genießen Sie noch einmal das vorzügliche Frühstücksbuffet Ihres Hotels. Rückfahrt nach Mönchengladbach.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 3 Hotelübernachtungen mit Frühstücksbuffet im 5* Hotel ADLON, Unter den Linden
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Rundfahrten gem. Programm
  • Stadtführung Berlin
  • Führung im Museum Barberini
  • Gepäckbeförderung, Steuern
  • Drittschadenversicherung während der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

5* Hotel Adlon Kempinski

Eine lebende Legende heißt Sie willkommen. Mit diesem Hotel verwirklichte Lorenz Adlon seinen Traum. Das ursprüngliche Gebäude brannte zwar bis auf die Grundmauern nieder, das Hotel aber blieb unvergessen. Heute erstrahlt das Hotel in neuer Eleganz und Pracht – sogar noch vornehmer als zu alten Zeiten. Und das Motto „Adlon verpflichtet“ war noch nie so passend wie heute. Erleben Sie das legendäre Hotel Adlon Kempinski Berlin.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Hotel Adlon Kempinski

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 749,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
13.12. - 16.12.2018
4 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Belegung: 2 Personen
749,00 €
13.12. - 16.12.2018
4 Tage
Einzelzimmer, ÜF
Belegung: 1 Person
1.094,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Unsere Empfehlungen