Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Leipzig

„Mein Leipzig lob ich mir, es ist wie klein Paris und bildet seine Leute“ (Goethes Faust)

Angebot merken

Zielgebiet

  • Deutschland

Reisearten

  • Busreise
  • Studienreise

Reiseleitung

  • Gumpert, Volker

Dauer & Termine

  • 3 Tage

    • 05.03. - 07.03.2021

Leipzig hat viele Gesichter! Die Stadt bietet ein interessantes kulturelles Leben, spannende Museen, eine hohe Kneipendichte und Restaurantvielfalt sowie eine über tausendjährige Geschichte, die Sie auf Schritt und Tritt spüren werden. Goethe studierte in Leipzig. Der Auerbachs Keller ist durch die Szene „Auerbachs Keller in Leipzig“ in seinem Nationaldrama „Faust“ heute ein weltbekanntes Lokal. Der Ruf als „Musikstadt mit Weltklasse“ gründet sich u.a. auf das Gewandhausorchester, die Oper, den Thomanerchor und die Musikverlage. Johann Sebastian Bach wirkte hier 27 Jahre als Thomaskantor, Mendelssohn Bartholdy war Gewandhauskapellmeister und Richard Wagner wurde hier geboren. Die Montagsdemonstrationen 1989 gaben einen entscheidenden Impuls für die Wende in der DDR. Der mutige und friedliche Einsatz vieler Leipziger Bürger im Umfeld der Leipziger Nikolaikirche prägten den Ruf als „Stadt der Friedlichen Revolution“. Das alles und noch mehr lernen Sie ausführlich auf dieser Reise kennen!

1. Tag | Freitag, 05. März 2021

Abfahrt

6:00 Uhr HBF Rheydt - 6:15 Uhr MG Überlandbusbhf.

Fahrt nach Leipzig. In Leipzig erster informativer Stadtrundgang und Besichtigung der Thomaskirche, der langjährigen Wirkungsstätte Johann Sebastian Bachs. Check-in ins 4* Hotel The Westin im Zentrum Leipzigs. Am Abend Gelegenheit zu einem individuellen Abendessen in einem der gemütlichen Restaurants der Stadt.

2. Tag | Samstag, 06. März 2021

Stadtrundfahrt und Rundgang im historischen Zentrum Leipzigs unter ortskundiger Leitung, wobei die Sehenswürdigkeiten der Stadt gezeigt werden. Anschließend am Nachmittag Freizeit zum Bummel. Möglichkeit zum Abendessen – evtl. im berühmten Restaurant

„Auerbachs Keller“.

3. Tag | Sonntag, 07. März 2021

Nach dem gemeinsamen Frühstück geht es in die Leipziger Innenstadt zum Besuch des Robert Schumann Hauses, in dem der Komponist mit seiner Frau Clara lebte. Danach Rückreise nach Mönchengladbach.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 2 Hotelübernachtungen mit Frühstücksbuffett im 4* Hotel Lindner, Leipzig
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Örtliche Führungen
  • Rundfahrten gemäß Programm
  • Gepäckbeförderung, Steuern, Gebühren
  • Drittschadenversicherung während der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

4* Hotel The Westin, Leipzig

Dieses stilvolle, modern eingerichtete Hochhaushotel liegt jeweils 8 Gehminuten vom Leipziger Hauptbahnhof und vom beeindruckenden Museum der bildenden Künste entfernt. Bis zum Leipziger Zoo sind es 600 m.

Die eleganten Zimmer mit Flachbildfernseher und Stadtblick bieten begrenzt kostenloses WLAN. Die Zimmer mit gehobener Ausstattung sind mit Designermöbeln eingerichtet. Zimmerservice ist verfügbar.

Das Hotel bietet 2 Bars und 3 Restaurants, darunter ein renommiertes Lokal in der obersten Etage mit Panoramablick auf die Stadt. Ein Fitnessraum, 51 Konferenzräume, ein Innenpool, ein Spa und Saunas sind ebenfalls vorhanden.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Leipzig
Hotel Lindner, Leipzig

3 Tage
1 möglicher Termin
ab 295,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
05.03. - 07.03.2021
3 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Belegung: 2 Personen
295,00 €
05.03. - 07.03.2021
3 Tage
Einzelzimmer, ÜF
Belegung: 1 Person
355,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel A.
Unsere Empfehlungen