Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Millstätter See

Das Juwel Kärntens erwandern und erfahren

Angebot merken

Zielgebiet

  • Österreich

Reisearten

  • Busreise
  • Komfort- und Wanderreise

Reiseleitung

  • Kamphausen, Klaus
  • Paulussen, Gerd

Dauer & Termine

  • 15 Tage

    • 30.06. - 14.07.2019

Der Millstätter See ist umrahmt vom Sportberg Goldeck, dem mystischen Berg Mirnock und der Millstätter Alpe im Norden, an die sich der Naturpark Nockberge anschließt. Das unverbaute Südufer verleiht dem See einen ganz besonderen Reiz. Die zentrale Lage der Region ist der ideale Ausgangspunkt für Aktivitäten aller Art. Millstatt ist der historisch und kulturell bedeutendste Ort am See. Das Ortsbild ist einerseits geprägt durch die alten Habsburger Villen und andererseits durch das Benediktiner-Stift aus dem 11. Jh. mit dem bekannten Weltgerichtsfresko und dem Kreuzgang aus dem 12. Jh. Zu sehen sind ebenso Kunstwerke, die bei einem Kunstprojekt mit dem Titel "Mille Statue" entstanden.

1. Tag | Sonntag, 30.Juni 2019

Abf. 6:00 Uhr MG Überlandbusbhf. – 6:15 Uhr HBF Rheydt

Fahrt nach Millstatt am See. Begrüßung und Willkommensdrink im Hotel.

2. Tag | Montag, 01. Juli 20219

Gegen 10:00 Uhr Stadtrundgang unter ortskundiger Führung. Erste leichte Wanderung entlang dem malerischen Südufersteig bis nach Döbriach. Zurück geht es bequem mit dem Schiff.

3. Tag | Dienstag, 02. Juli 2019

Auffahrt auf die Schwaigerhütte. Aufstieg zur Alexanderhütte (ca. 30 Minuten). Herrliche Wanderung auf den Südhängen der Millstätter Alpe bis zur Pichlhütte. Einkehr und Aufenthalt in der urigen Berghütte.

4. Tag | Mittwoch, 03. Juli 2019

Fahrt ins Pöllatal, das bei dem Ort Rennweg beginnt und eine Länge von 15 km hat. Es bietet eins der schönsten Wandergebiete Oberkärntens. Eine Attraktion ist die „Tschu Tschu Bahn“, eine Touristenbahn, die von Wanderern und Nichtwanderern gerne genutzt wird. Ein leichter, etwa einstündiger Spaziergang führt Sie über den Bacherlebnisweg entlang der Lieser bis zur Kochlöffelhütte Von dort gehen bzw. fahren wir zurück zum Ausgangspunkt.

5. Tag | Donnerstag, 04. Juli 2019

Heute steht ein Ausflug ins Gurktal auf dem Programm. Der Dom zu Gurk gehört zu den bedeutendsten romanischen Bauwerken Europas. Im Anschluss führt uns die Route wieder in Richtung Millstatt. Alternativ für die Wanderer: Auffahrt auf die Millstätter Alp. Einzigartige Bergwan-derung über den Kamplnock und den Lammersdorfer Berg zur Lammersdorfer Hütte.

6. Tag | Freitag, 05. Juli 2019

Fahrt auf die Turracher Höhe, ein idylli-sches Hochplateau auf 1763m Höhe. Turracher See, Schwarzsee und Grünsee werden von einladend sanften und doch bis zu 2441m hohen Nockberge-Gipfeln umrahmt. Weiterfahrt über die landschaftlich einzigartige Nockalmstraße durch den Nationalpark Nockberge vorbei an Karlbad zurück nach Millstatt. Alternativ für die Wanderer: Auffahrt zur Schwaigerhütte. Eindrucksvolle Wanderung über die Millstätter Alp zur Millstätterhütte. Über herrliche Waldsteige weiter zur urigen Lamprechthütte.

7. Tag | Samstag, 06. Juli 2019

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir unternehmen eine weitere schöne Wanderung, eine Radwanderung um den See oder nutzen die Annehmlichkeiten, die das Hotel bietet.

8. Tag | Sonntag, 07. Juli 2019

Nach dem Frühstücksbuffet Rückfahrt nach Mönchengladbach.

Urlaubsverlängerung 08.07.-14.07.2019

Auf Wunsch können Sie Ihren Aufenthalt am schönen Millstätter See um eine Woche verlängern! Wir schenken Ihnen einen Urlaubstag vom 07.07.- 08.07.2019!

Programm siehe Komfort- und Erlebnisreise Millstätter See, 08.07. - 14.07.2019!

https://www.luengen-reisen.de/millstaetter-see-1/

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 7 Hotelübernachtungen mit Früh-stücksbuffet und Gourmet-Abendessen im 4* Hotel Die Forelle, Millstatt
  • Kostenlose Benutzung des Wellnessbereiches L‘AQUA
  • Liegen und Sonnenschirme am hoteleigenen Strand
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Örtliche Führungen
  • Rundfahrten gemäß Programm
  • Gepäckbeförderung
  • Drittschadenversicherung während der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

4* Komforthotel Die Forelle

Das inzwischen in der vierten Generation von der Familie Aniwanter geführte Hotel verspricht Genuss und Erholung pur. Nach der Neueröffnung im Frühjahr 2017 verfügt es über ein völlig neues Panorama-Restaurant. Um zwischen den Ausflügen zu entspannen (bei schönem Wetter auf der Terrasse am See) lockt der großzügige Wellnessbereich mit Hallenschwimmbad, Whirlpool, Dampfbad und verschiedenen Saunen. Vor Ort können Massagen und Beauty Anwendungen gebucht werden. Für den Aufenthalt am hoteleigenen Seestrand stehen Liegen und Sonnenschirme für Sie bereit. Neben einem ausgiebigen Frühstücksbuffet werden wir auch am Abend mit erlesenen, abwechslungsreichen Speisen verwöhnt.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Millstätter See
4* Hotel Die Forelle

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.089,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
30.06. - 07.07.2019
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.089,00 €
30.06. - 07.07.2019
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.194,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Wetterfeste Kleidung und festes (knöchelhohes) Schuhwerk ist erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/Schiffe/Bergbahnen/evtl. Linienbusse oder Taxen zu den Ausgangspunkten der Wanderung/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel A.

Buchungspaket
30.06. - 14.07.2019
15 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
2.019,00 €
30.06. - 14.07.2019
15 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
2.214,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Wetterfeste Kleidung und festes (knöchelhohes) Schuhwerk ist erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/Schiffe/Bergbahnen/evtl. Linienbusse oder Taxen zu den Ausgangspunkten der Wanderung/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel A.
Unsere Empfehlungen