Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Passionsspiele Oberammergau 2020

4* Hotel Ludwig der Bayer, Ettal

Angebot merken

Zielgebiet

  • Deutschland

Reisearten

  • Busreise
  • Studienreise

Reiseleitung

  • Kaesler, Detlev

Dauer & Termine

  • 3 Tage

    • 17.06. - 19.06.2020

Ihr Versprechen haben die Oberammergauer bis heute gehalten, 2020 finden bereits die 42. Festspiele statt. Ein Spiel von Tod und Leben, versprochen in einem Moment tödlicher Bedrohung - so beginnt 1633 die Geschichte des Oberammergauer Passionsspiels. Mitten im Dreißigjährigen Krieg, nach monatelangem Leiden und Sterben durch die Pest, gelobten die Oberammergauer, alle 10 Jahre das "Spiel vom Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn Jesus Christus" aufzuführen. Zu Pfingsten 1634 erfüllten sie das Versprechen zum ersten Mal auf einer Bühne, die sie auf dem Friedhof aufschlugen - direkt über den frischen Gräbern der Pesttoten. Bereits in der Mitte des 18. Jahrhunderts kamen Zuschauer aus allen Teilen Deutschlands nach Oberammergau, angezogen durch die große Kraft und Ausstrahlung des Spiels. Mehr als 2000 Mitwirkende bringen in einer fünfstündigen Aufführung die Geschichte des Jesus von Nazareth auf der imposanten Freilichtbühne des Passionstheaters zu Gesicht und zu Gehör. Fast die Hälfte der Bewohner von Oberammergau spielt mit großer Hingabe die Geschichte jenes Mannes, dessen Botschaft über 2000 Jahre hin unglaublich vielen Menschen Hoffnung und Lebenskraft gibt. Unter der Leitung von Christian Stückl und dem künstlerischen Team der gefeierten Passionsspiele 2000, dem Bühnenbildner Stefan Hageneier und den musikalischen Leitern Markus Zwink und Michael Bocklet, entsteht in einer großartigen Gemeinschaftsleitung die neue Inszenierung. Über zehn Monate werden die Darsteller des Jesus, der Maria, des Pontius Pilatus und der Apostel, der Kinder, der Soldaten und Priester den neu überarbeiteten Text und das Orchester, die Sängerinnen und Sänger die einzigartige Musik des Komponisten Rochus Dedler einstudieren. 2010 wird die Aufführung erstmalig am Nachmittag beginnen und der zweite Teil nach einer Pause in den Abendstunden gespielt. Die Oberammergauer werden auch im Jahr 2020 zeigen, dass das Spiel seit 376 Jahren seine Gültigkeit bewahrt hat und es zu einem einmaligen kulturellen und religiösen Ereignis machen.

Standort für diese Reise ist das Traditionshaus 4* Hotel Ludwig der Bayer in Ettal.

1. Tag | Mittwoch, 17. Juni 2020

Abf. 6:00 Uhr MG Überlandbusbhf. - 6:15 Uhr HBF Rheydt

Fahrt in eines der schönsten Gebiete Bayerns, nach Ettal, nur wenige Kilometer vom Festspielort Oberammergau entfernt, eingebettet in die traumhafte Landschaft der Ammergauer Alpen. Gemeinsames 3-Gang Abendessen im Hotel.

2. Tag | Donnerstag, 18. Juni 2020

Nach dem Frühstück Führung im Kloster Ettal. Individuelles kleines Mittagessen im Hotel gegen 12:00 Uhr.

13:30 Uhr Fahrt nach Oberammergau

14:00 Uhr Einlass

14:30 Uhr Beginn des 1. Teiles bis 17:00 Uhr

17.30 Uhr – 19.30 Uhr Abendessen (3-Gang Menü)

20:00 Uhr – 22:30 Uhr 2. Teil der Aufführung

Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag | Freitag, 19. Juni 2020

Heute dürfen Sie ausschlafen und gemütlich frühstücken, ehe wir die Rückfahrt antreten.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 2 Hotelübernachtungen mit Frühstück im 4* Hotel Ludwig der Bayer, Ettal oder gleichwertiges Haus
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Eintrittskarte für die Passionsspiele in der Kategorie 2
  • Geführte Besichtigung im Kloster Ettal
  • Passionsessen während der Pause
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Örtliche Führungen
  • Rundfahrten gemäß Programm
  • Tourismussteuer
  • Gepäckbeförderung, Steuern, Grenz- und Straßengebühren
  • Drittschadenversicherung während der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

4* Hotel Ludwig der Bayer, Ettal

Inmitten der Ammergauer Alpen, dem größten Naturschutzgebiet Deutschlands, liegen malerisch von Bergen, Seen und Wiesen umgeben unser Klosterhotel „Ludwig der Bayer“ und das Kloster Ettal. Die Benedektinerabtei Ettal wurde 1330 von Ludwig dem Bayern gegründet. Ursprüngliche Natur mit gesunder Höhenluft, unverfälschtes Brauchtum und eine geradezu fantastische Fülle an Kunst und Kultur bieten ideale Voraussetzungen für unvergessliche Erlebnisse. Ob Sie sportlich aktiv sein oder in Ruhe entspannen möchten oder für Ihre Tagung eine stilvolle Atmosphäre suchen – Sie werden von den vielfältigen Möglichkeiten unseres Hauses und der Region begeistert sein und spüren, dass Sie bei uns dem Himmel ein Stückchen näher sind.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Oberammergau Passionspiele
4* Hotel Ludwig der Bayer, Ettal

3 Tage
1 möglicher Termin
ab 999,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
17.06. - 19.06.2020
3 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
999,00 €
17.06. - 19.06.2020
3 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.139,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel D.
Unsere Empfehlungen