Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Ostfriesland

Kulturhöhepunkte zwischen Sielen und Prielen

Angebot merken

Zielgebiet

  • Deutschland

Reisearten

  • Studienreise
  • Busreise

Reiseleitung

  • Elsner, Helmuth

Dauer & Termine

  • 6 Tage

    • 30.05. - 04.06.2023

Moin und Herzlich willkommen in Ostfriesland - Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Die Residenzstadt Aurich - „Ostfrieslands heimliche Hauptstadt“ – unter diesem Begriff ist die Stadt Aurich bekannt. Mehr als 400 Jahre lang war Aurich als Residenz Mittelpunkt regionaler Politik und Kultur. Die Seehafenstadt Emden - Liebens- und lebenswert, traditionell und aufgeschlossen, unterhaltsam und sportlich, natürlich und grün: Das ist die Seehafenstadt Emden. Die 1.200-jährige Stadtgeschichte ist eng mit dem Seehafen verknüpft. Freunde der Kultur kommen in der Kunsthalle vom STERN-Gründer Henri Nannen, dem Ostfriesischen Landesmuseum und der Johannes a Lasco Bibliothek auf ihre Kosten. Feriengemeinde Krummhörn-Greetsiel - Die Puppenstube Ostfrieslands. In Greetsiel, dem touristischen Hauptort der Ferienregion Krummhörn-Greetsiel, befindet sich im typisch ostfriesischen Sielhafen die größte Krabbenkutterflotte Ostfrieslands. Insgesamt 27 Kutter sind hier beheimatet. Die historischen Giebelhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert und der nahliegende Pilsumer Leuchtturm verleihen dem Ort einen ganz besonderen Charme. In keiner Region findet man zudem eine so ausgeprägte idyllische Warfendörferlandschaft mit seinen bedeutenden Orgeln, prächtigen Gulfhäusern und historischen Windmühlen. Norden, die älteste Stadt Ostfrieslands überzeugt mit dem schönen Marktplatz, der Ludgerikirche und manch stattlichem Bürgerhaus.

1. Tag | Di. 30.05. Anreise

Abf. 07:00 Uhr Theater Rheydt 07:15 Uhr MG Überlandbusbahnhof

Fahrt bis Leer - Besuch der Stadt Leer, dem „Tor Ostfrieslands“. Weiterfahrt entlang der Ems nach Aurich. Check-in und gemeinsames Abendessen im 4* Hotel Am Schloss, Aurich.

2. Tag | Mi. 31.05. Norden - Schloss Lütetsburg

Fahrt nach Norden. Nach kurzem Rundgang durch die Stadt Norden Weiterfahrt zum Schloss Lütetsburg. Das privat bewohnte Schloss besitzt den größten englischen Landschaftspark in Ostfriesland mit vielen Azaleen und Rhododendren. Danach kurze Stippvisite am Wattenmeer.

3. Tag | Do. 01.06. Groothusen - Greetsiel

Fahrt durch die Krummhörn mit ihren wunderschönen Warftendörfern. Besuch der Osterburg in Groothusen. Danach Weiterfahrt nach Greetsiel. Besuch des wunderschönen Fischerortes mit dem Hafen für Krabbenkutter. Zeit für eine Teepause. Rückfahrt nach Aurich.

4. Tag | Fr. 02.06. Emden

Fahrt zur größten Stadt Ostfrieslands. Stadtrundgang in Emden und anschließender Besuch im ostfriesischen Landesmuseum mit der berühmten Rüstkammer. Nachmittag zur freien Verfügung. Hafen- oder Grachtenrundfahrt möglich oder Besuch des „Otto Hus“, usw. Rückfahrt nach Aurich.

5. Tag | Sa. 03.06. Aurich

Stadtrundgang durch Aurich mit ortskundigem Führer. Am Nachmittag Besuch des Moormuseums im nahe gelegenen Moordorf. Eintauchen in die karge Welt der ersten Moorsiedler. Kurze Rückfahrt zum Standort Aurich.

6. Tag | So. 04.06. „Henry Nannen“-Kunsthalle - Heimreise

Besuch der weltberühmten „Henry Nannen“ – Kunsthalle in Emden. Anschließend Mittagspause und Rückfahrt nach Mönchengladbach.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 5 Hotelübernachtungen mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen im 4* Hotel Am Schloss, Aurich
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Rundfahrten gemäß Programm
  • Steuern, Gebühren
  • Drittschadenversicherung während der Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

4* Hotel Am Schloss - Die Schlossresidenz, Aurich

4* Hotel Am Schloss – Die Schlossresidenz, Aurich

Das Hotel Am Schloss Aurich, hier treffen sich Tradition und moderne Ausrichtung, mitten im Herzen von Aurich.

Im September 2021 fertiggestellt: Die Schlossresidenz, des Hotel Am Schloss Aurich. Sie befindet sich auf dem Gelände der ehemaligen Auricher Post und bildet das „Tor zur Innenstadt“. Die 41 Zimmer und Suiten sind großzügig geschnitten, voll klimatisiert und modern ausgestattet. Frühstück und Abendessen werden im gegenüberliegende Gebäude Hotel Am Schloss eingenommen. Im hoteleigenen Restaurant Pittoresk werden zu jeder Jahreszeit passende Gerichte angeboten - von klassisch bis typisch ostfriesisch. Von Land bis Meer, für jeden Geschmack ist etwas dabei! Der Weinkeller hält für jeden Wunsch eine passende Antwort bereit und ergänzt perfekt Ihr kulinarisches Erlebnis.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Hotel Am Schloss Schlossresidenz

6 Tage
1 möglicher Termin
ab 899,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
30.05. - 04.06.2023
6 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
899,00 €
30.05. - 04.06.2023
6 Tage
Doppelzimmer als Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.019,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Anfallende Eintrittsgelder/Kurtaxe/Bettensteuer o. Ä. sind vor Ort zahlbar!
Für diese Reise gilt Stornostaffel A .
Unsere Empfehlungen