Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Aktuelle Corona-Informationen

Unsere aktuellen Sicherheitsvorkehrungen*

-Sie müssen nicht mit Mund-Nase-Bedeckung im Reisebus sitzen.

-Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,50 m zu ihren Mitreisenden und zum Fahr- und Betriebspersonal ein! Ist der Abstand nicht einzuhalten, tragen Sie bitte Ihre Mund-Nase-Bedeckung!

-Der Sicherheitsabstand darf innerhalb einer Gruppe von höchstens 10 Personen, die nicht durch besondere Merkmale verbunden sind, unterschritten werden! Wir bemühen uns, Ihnen im Rahmen unserer  Möglichkeit maximalen Abstand zu den Mitreisenden zu gewähren. Bei maximaler Auslastung sitzen Sie im Bus in „10er Gruppen“, bis zur nächsten Gruppe wird der Mindestabstand eingehalten.

-Vor jedem Betreten des Busses sind die Hände zu desinfizieren! Es wird ausreichend Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt!

-Beim Ein- und Ausstieg ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu benutzen. Bitte halten Sie Abstand!

-Fahrgäste mit Symptomen einer Atemwegserkrankung sind von der Beförderung ausgeschlossen!

-Treten Symptome einer Atemwegserkrankung während der Reise auf, wenden Sie sich umgehend an Ihren  Buschauffeure oder Ihre Reiseleitung!

-Bitte füllen Sie das bereitliegende Formular mit Ihren Kontaktdaten aus!

-Die Toilette im Reisebus kann vorerst nicht genutzt werden! Wir werden regelmäßige Mehrzweckpausen einlegen!

-Bei Ausgabe von Getränken trägt unser Personal Einweghandschuhe und Mund-Nase-Bedeckung!

-Reisegepäck wird ausschließlich vom Fahr- und Betriebspersonal in den Gepäckraum ver- und entladen!

-Wir haben in unseren Fahrzeugen ausreichend Masken vorrätig, die an Kunden ohne eigene Mund-Nase-Bedeckung gegen Entgelt ausgegeben werden können.

-Wir intensivieren die Reinigungsleistungen nach jeder Reisegruppe. Besonders kritische Stellen werden mit Desinfektionsmittel gereinigt (z.B. Haltegriffe, Armlehnen, Kopfteile, etc.)

 

Wir freuen uns, wenn wir Sie bald wieder in unseren nuen Reisebussen begrüßen dürfen!

Ihr Lüngen-Team

 *Unsere Sicherheitsvorkehrungen werden laufend entsprechend der aktuellen Gesetzgebung angepasst!

Gutes Klima gegen Corona - wie steht es mit ihrer Sicherheit im Reisebus?

Die Corona-Pandemie hat unsere Kunden verunsichert und Reisegewohnheiten
verändert. Ein großes Thema ist der Luftaustausch im Omnibus. Dank
modernster Klimatechnik können Fahrer und Fahrgäste beruhigt aufatmen.

Beeindruckend: Dieses Video demonstriert, wie effizient der permanente
Luftaustausch per Klimaanlage im SETRA-Omnibus funktioniert...

Ausfürhliche Informationen zum Thema Klimatisierung im Reisebus bietet der interessante Artikel "Gutes Klima gegen Corona" von Daimler-Buses...

Aktuelle Tagesreisen