Finden Sie Ihre Traumreise in unserem Online Portal!
0 Merkliste

Erzgebirge

Zum Pyramidenanschub mit Stollenanschnitt

Angebot merken

Zielgebiet

  • Deutschland

Reisearten

  • Komfort- und Erlebnisreise
  • Adventsreise
  • Busreise

Reiseleitung

  • Schulz, Lothar Dipl. Hist.

Dauer & Termine

  • 6 Tage

    • 21.11. - 26.11.2024

Entdecken Sie gemeinsam mit uns die UNESCO-Welterbe Montanregion Erzgebirge. Hier können Sie sich Wohlfühlen wie Zuhause und erleben wie auf Reisen. Wie keine zweite Mittelgebirgsregion steht das Erzgebirge für die Faszination Bergbau, für den Glanz von Weihnachten, für gelebtes Handwerk und die Kraft der Dampfeisenbahnen. Das Erzgebirge und seine Bewohner stehen für Herzlichkeit und Frische, Offenheit und Heimatgefühl, Erfindungsreichtum und Bodenständigkeit. Ein Urlaub im Erzgebirge ist ein Besuch in der Erlebnisheimat. Als Ausgangspunkt dient uns die höchstgelegenste Stadt Deutschlands, der Luftkurort Oberwiesenthal.

1. Tag | Do. 21.11. Anreise

Abf. 07:00 Uhr Theater Rheydt 07:15 Uhr MG Überlandbusbhf.

Anreise nach Oberwiesenthal und Zimmerverteilung im Best Western AHORN Hotel, gefolgt von einem kleinen, gemeinsamen Spaziergang durch den Ort. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag | Fr. 22.11. Annaberg-Buchholz und Olbernhau

Nach dem Frühstück erwartet Sie eine nostalgische Dampfzugfahrt durch das Erzgebirge mit der Fichtelbergbahn von Oberwiesental nach Cranzahl. Auf einer Strecke von ca. 17 km überwinden Sie dabei auf dem Weg aus der höchstgelegensten Stadt Deutschlands 238 Höhenmeter, 5 Brücken und den Viadukt im Kurort Oberwiesenthal. Von Cranzahl geht es mit dem Bus nach Annaberg-Buchholz mit seinem historischen Stadtkern und der Annenkirche, hier geführter Stadtrundgang. Weiter geht es nach Olbernhau inklusive Stadtbesichtigung u.a. Marktplatz mit dem Rathaus. Bekannt ist Olbernhau auch für seine Drechsel - Arbeiten Erzgebirgischer Kunst. Am Nachmittag Rückkehr nach Oberwiesenthal ins Hotel. Traditionell wird es beim Pyramidenanschub mit unbegrenzt Glühwein und Erzgebirgischem Stollen auf dem Hotelgelände, begleitet vom Bergmännischen Bläserkonzert.

3. Tag | Sa. 23.11. Tagesausflug nach Karlsbad (Karlovy Vary)

Fahrt in die Kurstadt Karlsbad, die Goethe als „die schönste ihrer Art“ bezeichnete. Informationsrundgang durch das Kurzentrum. Wer mag stattet dem Jan Becher Museum einen Besuch ab. Hier gibt es eine Ausstellung über die Herstellung des berühmten Karslbader Bitters „Becherovka“, auch die 13. Heilquelle von Karlsbad genannt. Flanieren Sie anschließend durch den weltbekannten Kurort, ehe wir nach Oberwiesenthal zurückkehren.

4. Tag | So. 24.11. Zwickau mit Dom und August-Horch-Museum

Ausflug in die Robert-Schumann Stadt nach Zwickau. Hier geführter Rundgang durch das historische Stadtzentrum u.a. mit dem Dom St. Marien und dem Rathaus im neogotischen Stil. Außerdem erwarten Sie ein Besuch mit Führung im Robert-Schumann-Haus (Geburtshaus des berühmten Komponisten) sowie ein Besuch im August-Horch-Museum. Am Nachmittag Rückkehr nach Oberwiesenthal in unser Hotel und Zeit zum Wellness im Hoteleigenen SPA Bereich bis zum gemeinsamen Abendessen.

5. Tag | Mo. 25.11. Bergstadt Freiberg mit Dom

Besuch in Freiberg mit seinem Freiberger Dom, der nicht nur als eine der schönsten sächsischen Hallenkirchen gilt, sondern auch für seine „Goldene Pforte“ und die beiden Silbermann-Orgeln weit über Sachsen hinaus bekannt ist. Ein weiteres Highlight ist die „terra mineralia“ eine Mineralienausstellung im Schloss Freudenstein in Freiberg. Die Exponate sind u.a. Minerale, Edelsteine und Meteoriten aus der ganzen Welt. Zurück im Hotel genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hauses bis zum Abendessen.

6. Tag | Di. 26.11. Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen wir Oberwiesenthal mit zauberhaften Erinnerungen im Gepäck und treten die Heimreise nach Mönchengladbach an.

Leistungen

  • Fahrt in modernem 4-Sterne-Fernreisebus
  • 5 Hotelübernachtungen im Classic Zimmer inkl. Frühstücksbuffet im Best Western AHORN Hotel
  • 5 x Abendessen als Abendbuffet mit wechselnden Hauptgängen
  • Alle Ausflüge, Stadtbesichtigungen und Führungen gemäß Programmausschreibung
  • 1 x unbegrenzt Glühwein und erzgebirgischer Stollen zum Pyramidenschub auf dem Hotelgelände
  • 1 x bergmännisches Bläserkonzert zum Pyramidenanschub
  • vielseitiges Freizeitprogramm und Abendentertainment im Hotel
  • freie Nutzung der AHORNWell Einrichtungen
  • Dampfzugfahrt mit der Fichtelbergbahn
  • Lüngen-Reiseleitung
  • Insolvenzabsicherung

4* Best Western AHORN Hotel, Oberwiesenthal

Am Fuße des Fichtelbergs, mit Blick auf die Berge und den Speichersee gelegen, empfängt Sie das 4* Best Western AHORN Hotel, Oberwiesenthal. Die komfortablen Zimmer bieten 49-Zoll-TV, kostenfreies W-LAN, Safe, Telefon, Schreibtisch, Minibar, Kaffee- und Teezubereiter, Cafissimo Kapselmaschine, Soundanlage, Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, Bademantel und -slipper sowie 1 Flasche Mineralwasser bei Anreise. Alle Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Das reichhaltige Frühstücksbuffet mit Waffel- und Eierstation und das Restaurant Silhouette verwöhnen Sie kulinarisch. Die freie Nutzung des umfangreichen Wellnessbereiches „AHORNWell“, mit diversen Saunen, Fitnessraum, Ruheraum, Innen-Pool, Massage- und Beautyangeboten, rundet Ihren Aufenthalt ab.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Best Western Ahorn Hotel

6 Tage
1 möglicher Termin
ab 899,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
21.11. - 26.11.2024
6 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
899,00 €
21.11. - 26.11.2024
6 Tage
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.019,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich!
Für diese Reise gilt Stornostaffel A.

Sonderkosten:
Eintrittsgebühren bei Besichtigungen
Örtliche Kur- und Tourismusabgabe z.Z. p.P.p.T. € 3,-

Unsere Empfehlungen